Sonntag 5. Februar 2023

BEAT THE DRUM – The Runrig Experience

Meistgelesene Artikel

- Anzeige - spot_img

Eine Hommage zum 50-jährigen Jubiläum der schottischen Folk-Rock-Legende

Runrig waren eine der erfolgreichsten schottischen Bands, die neben Schottland auch in Dänemark und Deutschland eine treue Fangemeinde mit mehreren Nummer-Eins-Hits und Alben in den Charts hatten. Die Band wurde 1973 auf der Isle of Skye gegründet und veröffentlichte im Laufe der Jahre vierzehn Studioalben.

Ihre Musik wird oft als eine Mischung aus Folk und Rockmusik beschrieben, wobei sich die Texte der Band um Orte, Geschichte, Politik und Menschen drehen, die einzigartig für Schottland sind oder waren. Dieser traditionelle Bezug in der Musik, aber auch in den Texten, die teilweise auch gälische Lyriken beinhalten, zeichnet die Besonderheit der Band aus und schafft die Faszination ihres Songwritings. Selten gelang es einer Band diese Identität zu schaffen zwischen Land und Musik.

Im Jahr 2016 gab die Band bekannt, dass sie sich nach der Veröffentlichung ihres 14. Studioalbums „The Story“ aus dem Studio zurückziehen würde, und kündigte für 2017 ihre letzte Tournee „The Final Mile“ an. Im August 2018 spielte Runrig die letzte Show ihrer Abschiedstournee unter dem Titel „The Last Dance“ im Stirling City Park, zu der über 50.000 Fans kamen.

2023 würden Runrig ihr 50-jährigens Jubiläum feiern, wenn es die Band noch gäbe. Grund genug, ihnen Tribut zu zollen!

Richie Muir, ein Sänger und Gitarrist aus Edinburgh, der in Nottingham lebt, aber vor allem ein großer, lebenslanger Runrig-Fan ist, hatte die Idee, diese fantastische Musik am Leben zu erhalten und gründete Runrig Experience, eine Band, die die Musik von Runrig feiert und damit auch dieses Jubiläum.

„Von Anfang an wollten wir keine Tribute-Band sein, die nur so tut, als ob. Wir wollten, dass die Show eine Feier der Musik von Runrig ist. Ja, wir wollten, dass sie authentisch klingt und repräsentiert, worum es bei Runrig ging, aber es geht nicht nur darum, die Lücke zu füllen, die sie hinterlassen haben. Es geht darum, ihre Musik und ihren unglaublichen Beitrag zur Musikindustrie, zu Schottland als Ganzes und zu den kleinen, bedeutenden Momenten im Leben ihrer Fans zu feiern. Wir wollten eine Show auf die Beine stellen, bei der die Leute kommen, sich amüsieren, singen, tanzen, feiern und sich erinnern können, und ich glaube, das ist uns wirklich gelungen“. Ben Marshall (Mitglied von Runrig Experience).

Ein Muss für jeden Runrig-Fan!

Beat The Drum

© 2023 The Runrig Experience

Wir verlosen: 2 x 2 Tickets für BEAT THE DRUM – The Runrig Experience
Datum: 31.03.2023
Einlass: 19:00 Uhr Beginn: 20:00 Uhr
Wo: Colos-Saal Aschaffenburg, Roßmarkt 19, 63739 Aschaffenburg
Teilnahmeschluss ist der 26.03.2023
Einfach eine eMail mit Adresse an: gewinnspiel@cityguide-rhein-neckar.de
Stichwort: BEAT THE DRUM
Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt.
Die gewonnenen Karten sind personalisiert somit nicht übertragbar und an der Abendkasse unter Vorlage eines Ausweises abholbar.

- Anzeige -spot_img

Neuste Artikel