Berichte & Fotos

Karibische Gefühle in Wetzlar – Gentleman live beim Strandkorb Open Air

Beim Strandkorb Open Air auf dem Festplatz Finsterloh in Wetzlar bekam man am gestrigen Abend zumindest eine kleine Abwechslung zum tristen Alltag serviert. Gentleman entführte den Besucher für einen Abend nach Jamaika und lies alle für ein paar Stunden ihre sorgen vergessen. Reggaefeeling und Good Vipes wohin man sah, der Duft einer bekannten jamaikanischen Kräutermischung lag in der Luft.

Wenn man an Reggae und Dancehall in Deutschland denkt, dann kommt man an einem Namen wohl nicht vorbei – Gentleman. Der 1975 in Osnabrück geborene Musiker war schon früh für die chilligen Reggaebeats empfänglich. Mit nur 17 Jahren reist er nach Jamaika, um sich vom Zauber des Reggaes selbst zu überzeugen. In Stuttgart trifft er auf die Hip-Hop Gruppe Freundeskreis, in der auch Singer-Songwriter Max Herre Mitglied ist, und wird kurz darauf ins Studio eingeladen, um Teil des Songs Tabula Rasa zu werden. Daraufhin lässt der erste Plattenvertrag mt Four Music/Sony nicht lange auf sich warten. 

Gentleman spielt auf nationalen und internationalen Festivals und hat Auftritte in Südamerika, Afrika und den USA. Der sympathische Künstler wird von seinen Fans für seine Glaubwürdigkeit und die Hingabe, die er dem Reggae entgegenbringt, gefeiert. Gentleman setzt sich zudem für eine tolerantere und offenere Gesellschaft ein und ist seit 2008 ein enger Partner der Non-Profit Organisation VIVA con Agua, die er tatkräftig unterstützt, um Wasserbrunnen in Afrika zu bauen. 

2014 nimmt er als erster Reggae-Künstler ein MTV-Unplugged Album auf. Sein Album „Confidence” erreicht in Deutschland und Österreich Platz eins der Charts und wird mit Platin und Gold ausgezeichnet. Auch seine Folgealben schaffen es allesamt in die Top 10 der deutschen Album-Charts. 

Tilmann Otto alias Gentleman veröffentlicht nicht nur in Deutschland seine Alben, sondern ebenfalls auf der Mutterinsel seines Musikstils, der Karibikinsel Jamaika und hat spielt dort sogar Konzerte. Der in Köln lebende Sänger hat bereits mit vielen internationalen und bekannten Künstlern wie Pink, Aloe Blacc, Sean Paul und Michael Franti zusammengearbeitet. Der authentische Sänger präsentiert stets eingängige Songs, die ins Ohr gehen und bei denen man nicht ruhig sitzen bleiben kann. Gentleman ist ein absoluter Ausnahmekünstler, der die Begeisterung für den Reggae in Deutschland wieder zurückgebracht hat. Der sympathische Singer-Songwriterzaubert Klangwelten für die Ohren, die mit ehrlichen und authentischen Lyrics das Reggae-Herz höherschlagen lassen. 

Fotos by Jan Heesch

Weiterlesen

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"