Berichte & Fotos

KETTCAR begeistern mit Indie-Rock aus Hamburg

Gestern Abend standen KETTCAR vor ihrer angekündigten Bandpause vielleicht zum letzten Mal in Mannheim auf der Bühne des Capitols. Vor ein paar Monaten kündigten die fünf Bandmitglieder eine Bandpause auf unbestimmte Zeit an. Ein ziemlicher Verlust, wenn man den tollen Live-Auftritt gestern in Mannheim in Betracht zieht. Es war wirklich für alle Altersgruppen etwas dabei was man auch am Alter der Besucher sehen konnte. 2019 haben KETTCAR ihr sechstes Studioalbum „Der süße Duft der Widersprüchlichkeit (Wir vs. Ich)“ veröffentlicht und kurz danach kam noch das echt hörenswertes Livealbum „… und das geht so (Live)“ hinter her. Zuvor gaben die Jungs von der Band SCHROTTGRENZE alles um die Fans von gutem Rock in Stimmung zu bringen was ihnen auch ziemlich gut gelang. Für die letzten drei Shows in Dresden, Bremen und Lübeck gibt es noch Restkarten die meisten anderen Gigs waren ausverkauft. Also nichts wie hin und die Jungs live erleben.

Fotos & Text © by Mathias Utz für Cityguide Rhein Neckar

Fotostrecke: KETTCAR

Weiterlesen

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"