Berichte & Fotos

SWR3 NEW POP FESTIVAL & TV-Special 2018

Der erste Tag des diesjährige SWR3 NEW POP FESTIVAL hatte einiges zu bieten. Zwar war das Wetter nicht ganz so schön aber es sollte sich bald bessern. Im Kurhaus eröffneten Johannes Strate (Sänger von Revolverheld) und Anneta Politi (SWR3) das Festival mit einem Konzert von NICO SANTOS. Davor gab es auf der VR-Live-Bühne diverse Star-Talks die von Pierre M. Krause moderiert wurden.

Unter anderem konnte das Publikum TOM WALKER, NICO SANTOS, AMY MACDONALD und EAGLE-EYE CHERRY live erleben. Kurz danach ging es im Festspielhaus hoch her. Dort wurde das NEW POP SPECIAL aufgezeichnet und GUIDO CANTZ führte durch den Abend. Neben diverser Stargäste konnten die Besucher auch einige großartige Musikacts erleben. Den Anfang machten die Cowboys von THE BOSS HOSS gefolgt von AMY MACDONALD, EAGLE-EYE CHERRY und ALVARO SOLER. Der Höhepunkt des Abends wurde dann von Alec Völkel und Sascha Vollmer (THE BOSS HOSS) anmoderiert. Denn kein Geringerer als REA GARVEY erhielt an diesem Abend den „SWR Pioneer of Pop“ Award. Bilder gibt es wie immer hier bei uns und die Berichte von Tag 2 & 3 natürlich auch! Man konnte übrigens auch ohne Tickets für die Konzerte einiges in Baden-Baden erleben. Es gab eine Live-Bühne mit Star-Talks und kleineren Konzerten die alle kostenlos sind. Also nichts wie hin zum SWR3 NEW POP Festival.

Fotos & Text by Mathias Utz / CGRN

Fotostrecke:

Tags
Weiterlesen
Back to top button
Close