Berichte & Fotos

Take On Me – a-ha in der Festhalle Frankfurt

Nach langer Pause durch das berühmte C konnten a-ha es nicht erwarten endlich wieder die Bühnen der Republik zu betreten. Die Fans warteten schon sehnlichst auf diesen Abend. Das Set wurde in zwei Phasen aufgeteilt, die erste Phase bestand aus einem Best Of Mix welche durch den James Bond Titelsong „Living Daylights“ beendet wurde, die zweite Phase wurde dem Album „Hunting High And Low“ gewidmet welches der Tour auch ihr Motto lieferte. Dieses Album wurde auch in seiner gesamten Länge gespielt. Den Abend beendete der All Time Hit „Take On Me“ , dieser Meilenstein der Musikgeschichte dürfte nicht fehlen.

Fotos und Text by Jan Heesch

Weiterlesen

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"