Bücher

Die Post-Corona-Wirtschaft

Ausblicke auf die 7 entscheidenden ökonomischen Trends des Jahrzehnts

Sobald die Pandemie unter Kontrolle ist, wird sich die Frage stellen, welche Trends die neue Dekade der 2020er-Jahre prägen werden. Corona hat dieses Thema zu Beginn des neuen Jahrzehnts in den Hintergrund treten lassen und gleichzeitig bestehende Trends verändert. Worauf müssen sich Unternehmen nach der unmittelbaren Krise einstellen und wie wird sich das Unternehmensumfeld verändern?
Alexander Börsch gibt mit seinem Buch einen Ausblick auf die kommenden ökonomischen Trends. Dabei beschäftigt er sich mit den relevanten Trends, die absehbar sind und auf die sich Unternehmen, Arbeitnehmer, Investoren und Politik in Grundzügen vorbereiten können – auch wenn deren genauen Auswirkungen noch unklar sind. Es geht damit in erster Linie um den Bereich, der zwischen sicheren Trends und schwarzen Schwänen liegt. 
Er analysiert die Treiber des künftigen Wandels, in erster Linie demographische Verschiebungen und Automatisierung. Im Fokus stehen allerdings die Auswirkungen, die diese Treiber einerseits auf die Arbeits- und Konsumentenmärkte haben werden und andererseits auf die Globalisierung, den technologischen Wettlauf zwischen Ländern und Städten sowie auf die Wirtschaftsstruktur. Abgerundet wird das Buch mit einer Analyse der Unsicherheiten, die durch die Corona-Pandemie entstanden sind und die Implikationen für Unternehmen und Investoren.
Damit die dargestellten Trends nicht zu abstrakt sind und konkret werden, illustriert Alexander Börsch sie durch eine Vielzahl von kleineren Fallstudien und Beispielen.

Alexander Börsch
Die Post-Corona-Wirtschaft

Verlag: Wiley-VCH
Veröffentlichung: 01.12.2021
ISBN: 978-3-527-51093-1
Genre: Fachbuch
Preis: 24,99 €
Bei Amazon kaufen

Weiterlesen

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"