Bücher

Thomas Meyer, Mehrdad Zaeri – Wie der kleine Stern auf die Welt kam

Kinderbuch

Mit Illustrationen des Bilderbuchkünstlers Mehrdad Zaeri
Der Himmel hängt voller Sterne, die alle nur darauf warten, zur Erde hinunterzufliegen und zu einem Menschenkind zu werden. Ein kleiner Stern jedoch wartet schon ziemlich lange: eine Million Jahre! Endlich, endlich findet er eine passende Mama und einen passenden Papa. Doch dann kommen die beiden sich einfach nicht näher. Zum Glück hat seine beste Freundin, die Eule, eine gute Idee.

Mehr zum Inhalt
Wie sollen Eltern eigentlich sein? «Vor allem lustig!», findet zumindest der kleine Stern – denn so viele Erwachsene nehmen sich und das Leben doch viel zu ernst. Und nachdem er unendlich lange Zeit mithilfe eines Fernglases auf die Erde geschaut hat, entdeckt der kleine Stern sie auch: seine Wunschmama und sein Wunschpapa. Da gibt es nur ein Problem: Die beiden Postangestellten wissen noch gar nichts voneinander. Zum Glück hat der Stern seine Freundin, die Eule, die eine tolle Idee hat … Thomas Meyer, Bestsellerautor und Erfinder von Motti Wolkenbruch, und Mehrdad Zaeri, Bilderbuchkünstler und Illustrator, vereinen in diesem einmaligen Buch eine heitere wie philosophischen Geschichte mit wunderbar stimmungsvollen Bildern. Ein Buch zum Träumen und Lachen.

Thomas Meyer, Mehrdad Zaeri – Wie der kleine Stern auf die Welt kam
Genre: Kinderbuch
Verlag: Diogenes
ISBN: 978-3-257-01260-6
Veröffentlichung: 23.10.2020
Preis: 18,00 €
Amazon: Bei Amazon kaufen

Weiterlesen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"