Games & Spielwaren

Harry Potter Strike – der Zauberwettstreit

Ravensburger

Die Zauberwürfel-Arena steht bereit, lasset den Wettstreit beginnen. Reihum werfen die Zauberer und Hexen ihre Harry Potter-Würfel in die Arena. Im Laufe des Wettstreits können die Spieler Würfel gewinnen oder verlieren. Denn wer durch gekonntes Würfeln passende Symbole erzielt, wirkt einen Zauberspruch. Dazu gehört natürlich auch das Umwürfeln von Würfeln, die bereits in der Arena liegen. Bei „Accio“ zum Beispiel darf man sich alle Würfel mit diesem Symbol aus der Arena nehmen plus einen beliebigen Würfel.

„Confundo“ ändert die Spielrichtung, und bei „Expelliarmus“ muss der Spieler alle seine Würfel gleichzeitig in die leere Arena werfen. Alle Würfel mit einem „X“ bewirken übrigens keinen Zauber und kommen sofort aus dem Spiel, ehe die verschiedenen Zauber wirken. Die Hexe oder der Zauberer, der als letzter noch Würfel besitzt und somit die meisten Zaubersprüche wirken konnte, ist Zauberchampion.

Für 2 bis 5 Spieler ab 8 Jahren, von Dieter Nüßle, 26,99 € (UVP), © & ™ Warner Bros. Entertainment Inc. Harry Potter Publishing Rights © JKR., ET September 2020

Bei Amazon kaufen

Text & Bild Quelle – Ravensburger

Weiterlesen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"