Games & Spielwaren

Villains Labyrinth

Ravensburger

Im verrückten Labyrinth ziehen düstere Wolken auf – denn diesmal ist es gut, böse zu sein. Im „Villains Labyrinth“ – Villain heißt übersetzt Bösewicht oder Schurke – schlüpfen die Spieler in die Rolle der bekannten Disney Bösewichte Ursula, Malefiz, Scar und Hades. Sie verschieben geschickt Wege und Wände, um zu den gesuchten Handlangern zu gelangen. Dabei kommen auch ihre ganz eigenen, durchtriebenen Fähigkeiten zum Einsatz – wenn auch nur einmalig: Hades aus dem Film Herkules zum Beispiel bekommt einen Wutanfall, mischt wild die obersten Karten der Mitspieler und verteilt sie willkürlich wieder. Die Meereshexe Ursula aus Arielle, die Meerjungfrau darf dank eines Bindungszaubers auf denselben Platz eines anderen Bösewichts springen. Und Scar aus König der Löwen hat einen Kraftschub und darf das Labyrinth gleich zweimal hintereinander verschieben. 
Wer als Erster alle Handlanger erreicht und es zurück zu seinem Startfeld schafft, hat die schurkische Schieberei und damit den Wettstreit der dunklen Mächte gewonnen. 

Für 2 bis 4 Spieler ab 7 Jahren, von Max J. Kobbert, 34,99 € (UVP), © Disney, ET Januar 2022

Bei Amazon kaufen

Text & Bild Quelle – © Ravensburger Verlag GmbH

Weiterlesen

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"