Kino & Streaming

INSPIRIERENDE NEUE DOKUMENTATION “KIPCHOGE: THE LAST MILESTONE”

VÖ: ab 30. August auf allen gängigen Plattformen als digitaler Release

Wie Universal Pictures Content Group angekündigt hat, wird die inspirierende, neue Dokumentation Kipchoge: The Last Milestone ab 23. August auf allen gängigen Plattformen als digitaler Release erscheinen.  Unter der Regie von Jake Scott (American Woman, Welcome to the Rileys) gibt der Film – von Ross Plummer produziert – einen eindrucksvollen Einblick in die Welt des kenianischen Ausnahmeläufers Eliud Kipchoge, wie er sich auf das scheinbar Unmögliche vorbereitet: Den Rekord im Marathon zu brechen. 

Kipchoge: The Last Milestone ist ein cineastisches Porträt des Weltrekordhalters im Marathon, Eliud Kipchoge, und seine Vorbereitung auf eine der letzten Meilensteine in der Geschichte des Sports: Den Marathon unter zwei Stunden. Der Film begleitet ihn auf seiner Reise vom Trainingslager in Kenia, zu den Hightech-Sportzentren in Europa bis hin zu seinem Weltrekordversuch in Wien. Sein Motto: Der Mensch kennt keine Grenzen.

Der Film gibt darüber hinaus Einblick in das Leben des Athleten zuhause in Kenia, zeigt Interviews mit ihm nahestehenden Personen und Details aus seiner täglichen Routine und Ritualen sowie die Dynamik in seinem Team und seiner Community.

Ausführende Produzenten von Kipchoge: The Last Milestone sind der Oscar-nominierte Ridley Scott, Oscar-Gewinner Kevin Macdonald und Kai-Lu Hsiung. 

KIPCHOGE: THE LAST MILESTONE
VÖ: ab 30. August auf allen gängigen Plattformen als digitaler Release
im Verleih von Universal Pictures International
Genre: Dokumentarfilm
Land: Großbritannien
Regie: Jake Scott
Darsteller: Eliud Kipchoge

Weiterlesen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"