Musik

Alan Walker veröffentlicht neue Single – Heading Home

Dance & Electronic

Mit „Heading Home” legt Multiplatin-Künstler, DJ und Produzent Alan Walker das dritte und abschließende Kapitel seiner „World Of Walker“-Trilogie vor – als Featured Artist holte er sich diesmal den norwegische Shootingstar Ruben ins Studio. Der Song zählt bereits seit einiger Zeit zu den Favourites unter Alan Walker-Fans – seine Premiere feierte „Heading Home“ schon vor vier (!) Jahren im Rahmen von Alan Walkers Live-Debüt bei den „X-Games Norway 2016“, kurz nach der Veröffentlichung von „Faded“. Seit damals warten seine Anhänger sehnlichst auf die offizielle Veröffentlichung des Tracks.

„Gleich nachdem ‚Faded‘ 2015 erschienen war, begann ich an dem Demo-Projekt mit dem Titel ‚Heading Home‘ zu arbeiten“, erinnert sich Alan Walker. „Ich habe den Song einmal live gespielt, mehrere Edits davon angefertigt, aber nie veröffentlicht. Doch alleine durch diese eine Live-Performance wurde das Stück zum Liebling bei den ‚Walkers‘. Immer wieder bekam ich Anfragen, den Song doch endlich rauszubringen – und jetzt ist es schließlich soweit. Und um den ‚Walkers‘, die seit Jahren immer wieder nach dem Song gefragt haben, eine kleine Freude zu machen, erscheint gleichzeitig auch das Original-Demo.“

Die Visuals zu „Heading Home“ entstanden in Kambodscha unter der Regie von Kristian Berg – einem der Hauptarchitekten des „World Of Walker“-Universums. Es ist das jüngste Kapitel der „World of Walker“-Saga – eine Geschichte, die durch das audiovisuelle Universum der seit „Faded“ veröffentlichten Musikvideos erzählt wird. „Heading Home” komplettiert gleichzeitig die Trilogie, die mit „On My Way“ (feat. Sabrina Carpenter & Farruko) und „Alone Pt II“ (feat. Ava Max) ihren Anfang nahm.

Seit der Veröffentlichung seiner Debütsingle „Faded“ im Jahr 2015 eroberte der 22-jährige DJ, Produzent, Songwriter und Entertainer die Welt im Sturm. Mit mehr als fünfzig Milliarden Audio- und Videostreams gilt Alan Walker als einer der größten Superstars der elektronischen Musikszene. Der in Großbritannien geborene Norweger, der für seinen unverwechselbaren Sound und seine charakteristischen Visuals bekannt ist, hat online eine immense Fangemeinde geschaffen – sein YouTube-Kanal ist der zehntgrößte Musikkanal der Welt auf der Plattform. Darüber hinaus trat auf den großen Bühnen auf der ganzen Welt auf, darunter Coachella, Tomorrowland, dem Ultra Music Festival und Lollapalooza.

Vor einigen Monaten rief Alan Walker die „Walker Excavations“ ins Leben – ein virtuelles Museum und ein Online-Spiel, in dem Fans die „World Of Walker“ weiter erkunden können. Nach mehr als 100.000 Besuchen wurden nun neue Hinweise und Rätsel in Bezug auf die neue Single auf der Website freigeschaltet. Durch das Lösen der verschiedenen Hinweise können Fans tiefer in die „Walker-Welt“ eintauchen, verborgene Details und neue Informationen enthüllen. Ausgewählte Gewinner erhalten exklusive Artefakte und Geschenke

Alan Walker – Heading Home
Label: MER Recordings
Genre: Dance & Electronic
VÖ: 01.04.2020
Amazon: Bei Amazon kaufen
iTunes: Bei iTunes kaufen

Tags
Weiterlesen
Back to top button
Close