Musik

Andrea Bocelli’s – Music for Hope

Music for Hope

ANDREA BOCELLI ‘MUSIC FOR HOPE’ STREAMING WELTWEIT EXCLUSIV AUF YOUTUBE VON DEM DUOMO IN MAILAND AM OSTERSONNTAG

Am Ostersonntag (12. April, 2020), wird der italienische Tenor und globale Music-Ikone Andrea Bocelli, am historischen Duomo, an der Kathedrale von Mailand, Italien, eine Solo-Performance geben, auf Einladung der Stadt und der Kathedrale, und dank der Gastfreundschaft des Erzpriesters und der Veneranda Fabbrica del Duomo.

“Am Tag, wenn wir das Vertrauen in einem Leben feiern das triumphiert, bin ich geehrt und es freut mich, ‘Sì’ auf die Einladung der Stadt und des Duomo von Mailand zu antworten”. So hat Andrea Bocelli der Stadt Mailand ‘ja’ gesagt, in dieser dunklen Zeit die ganz Italien verwundet hat.

Es wird keine Zuschauer geben, und Zugang für die Öffentlichkeit ist streng untersagt (in Übereinstimmung mit den behördlichen Verordnungen über Covid-19), aber das Konzert wird exklusiv global live auf dem YouTube Kanal des Tenors (https://www.youtube.com/watch?v=huTUOek4LgU&feature=youtu.be) gestreamt, ab 18 Uhr britische Zeit, 10 Uhr PST, 13 Uhr EST, die Welt vereinigend, Angesichts der globalen Pandemie.

In einem Konzert, das eine Botschaft von Liebe, Heilung und Hoffnung repräsentiert, für Italien und für die ganze Welt, wird der Duomo, ein nationales und internationales Wahrzeichen, das im Moment geschlossen ist, ihr Tor ausnahmsweise für Andrea Bocelli öffnen, begleitet nur von dem Organisten der Kathedrale, Emanuele Vianelli, der auf einer der größten Pfeifenorgeln der Welt spielen wird.  Die Werke wurden sorgfältig ausgewählt, und speziell für Solostimme und Orgel für die Angelegenheit arrangiert, mit solchen beliebten Stücken wie Ave Maria von Bach/Gounod arrangiert und Sancta Maria von Mascagni – erhebende heilige Musik an einem Tag das Symbol des neuen Lebens ist.

Die Veranstaltung wird von der Stadt Mailand und der Veneranda Fabbrica del Duomo gefördert, von Sugar Music und Universal Music Group und mit dem großzügigen Beitrag von YouTube produziert. Die Teilnahme von Andrea Bocelli ist gänzlich pro bono (in Zusammenarbeit mit Almud und Maverick Management).

“Es freut mich, dass Andrea unsere Einladung angenommen hat,” sagt der Bürgermeister von Mailand, Giuseppe Sala. “Dieses Jahr wird Ostern für uns alle ganz anders sein. Die freudige Feierlichkeit die mit diesem Tag gewöhnlicherweise kommt ist durch die Pandemie die wir jetzt sehen, gestört. Ich bin mir sicher, dass die wunderbare Stimme von Bocelli die Umarmung sein wird, die wir heute so vermissen, eine kräftige, spezielle Umarmung, die das Herz Mailands und der ganzen Welt erwärmen kann.”

“Unser ‘Halleluja’ ist eine Einladung die wir vor 40 Tagen in die Arche gegeben haben, und die Flut die uns alle überwältigt hat, liess uns die Freude fast vergessen, mit der wir diese zu Ostern ausdrücken. Die Stimme und die Worte von Andrea Bocelli erinnern uns, dass der Grund unserer Hoffnung nicht von uns kommt, sondern ein Geschenk Gottes ist. Das ist was es bedeutet, von unserem Duomo – dem Zuhause der Leute von Mailand – und durch die Stimme von Bocelli die Zuversicht zu fördern, dass der Geist des Auferstandenen uns helfen wird, die Tage die uns gegönnt wurden in das Königreich dessen zu bilden, der eine neue Menschlichkeit vereint und brüderlich sehen wollte,” sagte Monsignore Gianantonio Borgonovo, Erzpriester des Duomo von Mailand.

“Ich glaube an die Kraft des gemeinsamen Betens, ich glaube an die christliche Osterfeier, die ein universales Symbol der Wiedergeburt ist, das heute alle – ob sie gläubig sind oder nicht – wirklich brauchen. Die Musik, live gestreamt, wird Millionen von gefalteten Händen überall in der Welt zusammenbringen, wir werden das pulsierende Herz unserer verletzten Erde umarmen, ein wunderbares internationales Zusammenhalten, ein Grund für den Stolz Italiens.

Das großherzige, tapfere, proaktive Mailand und ganz Italien, werden bald wieder ein Erfolgsmodell sein, ein Triebwerk der Renaissance auf die wir alle hoffen. Es wird eine Freude sein, das im Duomo zu erleben, während der Oster-Feierlichkeiten, das jeden an das Geheimnis von Geburt und Wiedergeburt erinnert,” sagte Andrea Bocelli.

Mit seiner Stiftung ist Bocelli im Moment in einer COVID-19 Krisenkampagne involviert. Die Andrea Bocelli Foundation (ABF) hat eine Spendenaktion begonnen um Krankenhäuser zu helfen damit sie die notwendigen Instrumente und Einrichtungen zum Schutz des medizinischen Personals besorgen können. Spenden können auf folgende Weisen getätigt werden: GoFundMe Kampagne: https://www.gofundme.com/f/wk67wc-abfxcamerino oder die Andrea Bocelli Foundation kann auf folgender E-Mail-Adresse erreicht werden: development@andreabocellifoundation.org.

„BOCELLI: MUSIC FOR HOPE“

LIVE VON DER DUOMO-KATEDRALE IN MAILAND, ITALIEN

OSTERSONNTAG, 12. APRIL

LIVE STREAMING AUF YOUTUBE.COM/ANDREABOCELLI

OHNE ZUSCHAUER, KEIN ÖFFENTLICHER ZUGANG

 

Tags
Weiterlesen
Back to top button
Close