Musik

BRDIGUNG – Zeig dich!

Punk, Rock

Sind Brdigung endlich erwachsen geworden? Nach mittlerweile sechs Studioalben, einem Livealbum und diversen Samplerund Kleinveröffentlichungen: Wäre es nicht an der Zeit, auf dem neuen Album die nachdenkliche, weiche und verletzliche Seite der Band zu zeigen? Man muss doch mit Trends gehen oder?

Never! Und auch wenn “Zeig dich!” eine spürbare Weiterentwicklung erfahren hat, so werden Brdigung wohl nie bei irgendwelchen Benimmkursen zugelassen. Die Band bleibt sich auch auf ihrem neuen Album vollkommen treu und pöbelt wie eh und je, unzensiert und laut. „Zeig dich!“ ist ein Album für alle, die die Nase voll haben von glattgebügelten Künstlern ohne Meinung – bloß nicht anecken, bloß niemanden kränken.

Wo andere noch „Darf er das?“ fragen, strecken Brdigung der sogenannten “Political Correctness” den Mittelfinger ins Gesicht. Metallischer Punkrock, der mit Ecken und Kanten wild um sich tritt und niemanden verschont. Habt ihr auch genug von Schonwaschgang und ekelhaften Hipstern? Dann zeigt euch! Dieses mittlerweile siebte Studioalbum von Brdigung fährt mit 14 brandneuen Songs auf, erhältlich im Digipak, limitiertem Boxset oder streng limitierter Vinyl in zwei Farben. Zieht mit uns, jetzt oder nie: Brdigung “Zeig dich!”

Brdigung, was machen die eigentlich? Rock, Punkrock, Metal, Hardcore oder vielleicht doch nur Mainstream-Pop, weil sie ihre Seele schon längst verkauft haben? Die Wahrheit ist: Brdigung machen verdammt noch mal was immer sie wollen.

Da werden sozialkritische Themen mal ironisch, mal ernst angegangen, mit Humor oder purer Aggression, voll auf die Fresse oder mit sanfteren Klängen. Die Musik von Brdigung passt in keine Schublade.
2003 gegründet, haben sich die Kempener mit ihrem eigenen Stil (oder ihrer Stillosigkeit) längst in der deutschen Musikindustrie etabliert und feiern regelmäßige Charterfolge. Das letzte Album „Zeitzünder“ knackte 2018 die Top 10 der offiziellen deutschen Albumcharts und belegte Platz 8.

In all den Jahren haben Brdigung nie gelernt, sich zu benehmen, und so soll auch das neue Album „Zeig dich!“ 2020 ganz ohne Political Correctness zum Echauffieren einladen und die Erfolgsgeschichte fortsetzen.
Besetzung: Julez (Gitarre/Gesang), Jonzen (Gitarre), Sven (Drums), Alex (Bass)

BRDIGUNG „Zeig dich!“
Label: Drakkar Entertainment Gmbh (Soulfood)
Genre: Punk/Rock
VÖ: 31.01.2020
Amazon: Bei Amazon kaufen
iTunes: Bei iTunes kaufen

Weiterlesen
Auch Interessant
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"