Musik

DOMINIK KLEIN Videopremiere des offiziellen Musikvideos – Borders

Pop

Dominik Klein erinnert uns in seiner Single-Auskopplung „Borders“ von seiner im Mai erscheinenden Debüt-EP „Reflections“ daran, wieviele Grenzen wir noch immer im Kopf haben.

Beim Schreiben des Songs dachte Dominik besonders an die vielen Menschen, die auch heute noch Opfer von Vorurteilen werden: „Wer sagt denn bitte, was richtig oder falsch ist? Wenn ein Junge sich schminken möchte, darf das heute kein Thema mehr sein“.

Dominik hat schon früh Englisch als die Sprache seiner Musik gewählt, weil er jeden mit seiner Message erreichen möchte. Sein Song „Borders“ möchte Grenzen überwinden und ein Miteinander schaffen: „Grenzen existieren nur in unseren Köpfen. Wenn wir diese Grenzen überwinden, können wir alle wirklich frei leben“ sagt Dominik.

In Teilen erzählt „Borders“ auch Dominiks eigene Geschichte: „Ich wurde selbst gemobbt und die Musik half mir durch diese schwere Zeit.“ Mit seinem Song „Borders“ möchte Dominik die Menschen ermutigen, Grenzen zu überschreiten anstatt einzuschränken und auszugrenzen.

„Borders“ ist die erste von fünf Singles von Dominiks Debüt-EP „Reflections“, welche im Mai 2021 erscheint.

DOMINIK KLEIN
Borders

Label: neo rabbit
VÖ: 29.01.2021
Genre: Pop
Bei Amazon kaufen
Bei iTunes kaufen

Listen on Apple Music
Weiterlesen
Auch Interessant
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"