Musik

DONNERBALKAN – Neue Single – zehnmal

Pop

ZEHN JAHRE – ZEHN MUSIKER. DOBA MELDET SICH MIT NEUER EP AUS DER ZWANGSPAUSE 

1,5 Jahre stand die Welt der Kultur in weiten Teilen still. Die Münchener Band DOBA hat diese Zeit genutzt, um einen neuen Tonträger zu produzieren und meldet sich damit kraftvoll aus der verhängten Zwangspause zurück. Mit der EP zehn feiert die Band ihr zehnjähriges Bühnenjubiläum und geht dabei wieder einmal neue Wege. Am 16.07.2021 werden die sechs Songs des neuen Werks erscheinen, wobei mit Das geht so nicht klar im Mai bereits eine erste Singleauskopplung veröffentlicht wurde. Seit 2011 gibt die Band als Erfinder des Worldpop ihren „mitreißenden Gute-Laune Sound“ (SZ) zum Besten.

Die sechs brandneuen Songs vereinen die Wurzeln der Band, deren Klangbild sich von Anfang an durch den Mix aus treibenden Grooves und einem dichten Brasssound auszeichnete, mit der Soundästhetik der aktuellen deutschen Popmusik. Waren die Anfänge der Band, die lange unter dem Namen Donnerbalkan auftrat, noch der Weltmusik der 2010ner Jahre zuzuschreiben, kommt zehn nun mit einem produzierteren Sound daher, der den Reifeprozess von DOBA auf die bestmögliche Art veranschaulicht. Die musikalische Vielseitigkeit hat sich die Band aber weiterhin erhalten. zehn ist bereits das fünfte Album von DOBA und die Veröffentlichung wird mit einem Konzert am 18.07.21 auf dem Tollwood Festival in München gefeiert, wobei die EP nur in limitierter Auflage erscheinen wird.

Listen on Apple Music
Weiterlesen

Ähnliche Artikel

Auch Interessant
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"