Musik

Hunzgrippe – Forever Bläd

Alternativ & Indie / Rock

Hunzgrippe warten im noch jungen Jahr bereits mit der zweiten Single auf: Dieses mal schmettern die Altbayern eine wahre Power-Pop-Hymne daher & zeigen, daß sie von Song zu Song weiterhin unberechenbar sind. Über ein Jahr reifte „Forever bläd“ mittlerweile, und auch textlich passend zum Tag seines Erscheinens beschreibt der Titel humorvoll, aber mit leicht nachdenklicher Note eine leider immer noch währende Thematik unserer Zeit.
Produzent: Roland Frank
Mastering: Ludwig Maier (Tim Benzko, Dicht & Ergreifend,…)

FOREVER BLÄD

Bist du ned der Kloane, den I scho moi gseng hob
und woaß ned wia du hoast (Horst)
Ham mir uns ned scho oamoi gstrittn
dann lass ma uns ned bittn
fui Gschroa vor 15 Jor

Hetzt jetzt, weida, hetzt jetzt weida in mei Ohr
Hätt ́st doch, besser, d ́Schuibeng druckt no a bo Johr

Bist du deppert, oiwei zspät
auf deim Hirn steht „Forever Bläd“
De braune Soß mogst immer no so gern
Bist du deppert, oiwei zspät
auf deim Hirn steht Forever Bläd
Host immer, host immer no koa Hirn

Hockableim des host guad kena
Host gmoand du bist a Scheena
a scheena Depp vielleicht
Leider bist ned alloa do
und fahrst am Hoizweg weida
Koa Herz am rechtn Fleck (oder doch?!)

Hetzt jetzt, weida, hetzt jetzt weida in mei Ohr
Hätt ́st doch, besser, d ́Schuibeng druckt no a bo Johr

Bist du deppert, oiwei zspät
auf deim Hirn steht „Forever Bläd“
De braune Soß mogst immer no so gern
Bist du deppert, oiwei zspät
auf deim Hirn steht Forever Bläd
Host immer, host immer no koa Hirn

I frog mi wos is do passiert?
Du host oiwei scho nix kapiert
Und irgendwo im Lummerland
Ham ́s d ́Heisa eiskoid nieder ́brannt
Unerkannt…

Hunzgrippe – Forever Bläd
Label: Modern Noise
Copyright: ℗© Artist M.S./Modern Noise
Genre: Alternativ & Indie / Rock
VÖ: 01.05.2020
Amazon: Bei Amazon kaufen
iTunes: Bei iTunes kaufen

Weiterlesen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"