Musik

InAbell Videopremiere – Sugar Rush

Neo-Soul

Wir haben alle unsere Guilty Pleasures, nicht wahr?
„Sugar Rush“ ist ein Lied über verbotene Liebe – dieses rasende Gefühl, dass das Herz schneller schlagen und die Wangen erröten lässt, selbst (und besonders) wenn wir wissen, dass es wahrscheinlich eine schlechte Idee ist.

“It throws me back to you- my guilty pleasure lover. Though everybody knew, we still went undercover, sweet is the heat of your touch”

„Sugar Rush“ ist die erste Single aus InAbells neuer EP „Numbers Don’t Matter“. Wie die beiden vorherigen EPs wurde das Projekt von Roy Avital (Garden City Movement) produziert. Das allgemeine Sounddesign von „Sugar Rush“ ist süß und poppig, wie die Sucht, von der das Lied handelt.

„Numbers Don’t Matter“ enthüllt eine optimistischere Seite von InAbell und ist eine erfrischende Wendung zu der weichen, emotionalen Art, die bisher in ihrer Musik geprägt hat. Die nächsten Releases werden diese Änderung noch einen Schritt weiterführen. Diesen Mai wird sie, zusammen mit vielen anderen aufregenden Überraschungen, in Deutschland touren.

InAbell – Sugar Rush
Label: IMU Records
Copyright: © IMU Records / InAbell
Genre: Neo-Soul
VÖ: 14.02.2020
Amazon: Bei Amazon kaufen
iTunes: Bei iTunes kaufen

Tags
Weiterlesen
Auch Interessant
Close
Back to top button
Close