Musik

KATIE KITTERMASTER – Out Of Love

Pop

Wenn eine Liebe endet, tut es weh. Sehr.
Dieses Gefühl kennen wir wohl alle. Man steckt in einer Beziehung fest, verliert einander immer mehr und mehr und irgendwann sitzt man da und fragt sich: Macht das alles noch Sinn? Und dann geht man – schweren Herzens – getrennte Wege. Was danach kommt ist die Hölle auf Erden.
Katie Kittermaster kennt diese Gefühlslage nur zu gut. Nun hat sie aber Glück, dass sie eine extrem talentierte und beherzte Songwriterin und Sängerin ist. Sie kann ihren Schmerz in Melodien packen, die auch den abgebrühtesten Menschen zum Nachdenken bringen.
In ihrer brandneuen Single „Out of Love“ passiert genau das.
Darauf finden Herzschmerz, Verzweiflung, Aussichtslosigkeit und Angst ihren Weg durch herausragend produzierten Dream-Pop-Sound, ohne dabei die Depressionsglocken zu läuten. „Out of Love“ ist nebst seiner traurigen Message auch von Licht durchflutet. Es steht für Stärke, Wachstum und Triumph über die eigenen Dämonen und die des anderen.

Wie in der (scheidenden) Liebe und bei der einhergehenden Trennung gilt auch hier das einzig wichtige und richtige Motto: Egal wie tief du am Boden bist, es kann nur noch bergauf gehen. Alles wird irgendwann besser. Nach ein paar Tagen, nach ein paar Wochen oder gar Monaten.
In diesem Falle passiert das irgendwie schon in 3 Minuten und 35 Sekunden.
„Out of Love“ erscheint am 18. Juni – diesen Tag sollte man sich im Kalender rosa anstreichen!

KATIE KITTERMASTER
Out Of Love

Label: Revanche Records
VÖ: 18.06.2021
Genre: Pop
Bei iTunes kaufen

Listen on Apple Music
Weiterlesen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"