Musik

KIDSØ – Childhood

Dance & Electronic

Seit dem Erfolg des 2018 erschienenen Songs „Apart“ bleibt „Childhood“ der am meisten erwarteten Track des Münchners Live-Elektro-Duos KIDSØ. Das kommt vor allem durch eine Platzierung des Tracks im Live-Set und zahlreicher Teaser des Songs im Social Media der Band.

Dabei ist die Single „Childhood“ der erste Schritt abseits des kühleren und ruhigeren Nordens, der die Jungs von KIDSØ vor allem für den Sound der EP „Apart“, aber auch zuletzt zu Songs wie „Father“ oder „Path“, inspiriert hat. Seinen Anfang fand der Song dabei Ende 2017, der mit zahlreichen Trips nach Südafrika verbunden war. Dabei ist nicht nur die Idee zur Gesangsmelodie entstanden, sondern auch zahlreicher Klänge und Instrumente, die im Song wiederzufinden sind.

Ergänzt wird der Release mit einem Remix des russischen Künstlers Long Arm. Die Idee entstand dabei Ende 2019 bei einer Headliner-Show im kühlen St. Petersburg, bei dem auch Georgy von Long Arm vertreten war. Seine Broken Beats sind unverkennbar auch im Remix wiederzufinden.

Am 22. Mai wird die Single „Childhood“ zusammen mit dem Long Arm-Remix über Springstoff auf allen digitalen Plattformen erhältlich sein.

KIDSØ – Childhood
Label: Springstoff
Genre: Dance & Electronic
VÖ: 22.05.2020
Amazon: Bei Amazon kaufen
iTunes: Bei iTunes kaufen

Composed & written by Moritz Graßinger and Martin Schneider

Tags
Weiterlesen
Auch Interessant
Close
Back to top button
Close