Musik

KYLIE enthüllt mit „I LOVE IT“ einen weiteren Song aus ihrem kommenden „DISCO“ Album

KYLIE ENTHÜLLT MIT “I LOVE IT” EINEN BRANDNEUEN TRACK IHRES NEUEN MIT GROßER SPANNUNG ERWARTETEN ALBUMS “DISCO”

“DISCO” WIRD AM 6. NOVEMBER ERSCHEINEN

AM 7. NOVEMBER FINDET MIT “KYLIE: INFINITE DISCO” EIN SPEKTAKULÄRES WELTWEIT VERFÜGBARES STREAMING EVENT STATT

 Kylie präsentiert heute mit “I Love It” einen brandneuen Album-Track ihres bevorstehenden Longplayers “Disco”, welches am 6. November 2020 erscheinen wird.

“I Love It” vereint klassische 70er-Jahre-Disco-Beats, Kylies unverwechselbaren Gesang und einen Refrain, der geradezu für den Dancefloor gemacht ist. Dieser mit Sicherheit schon bald zu den Favoriten der Fans gehörende Track ist bereits der dritte Song aus Kylies 15. Studioalbum “Disco”, welches nächsten Monat veröffentlicht wird. Bereits vor kurzem lüftete Kylie das Geheimnis um das vollständige Tracklisting des Albums:

“Disco“ ist das erste neue Album seit der Veröffentlichung des Vorgänger “Golden” aus dem Jahr 2018, welches sowohl in Großbritannien als auch in Australien an der Chartspitze landete. Bislang haben sich Kylies Singles mehr als 300 Wochen in den Top 40 der offiziellen britischen Single-Charts gehalten, weltweit hat sie mehr als 80 Millionen Alben verkauft. Sie erhielt zahlreiche Awards und Auszeichnungen, darunter 3 BRIT Awards, 2 MTV Music Awards und sogar einen Grammy. Ihre Performance in Glastonbury 2019 war der meistgesehene TV-Moment in der Geschichte des Festivals.

Aber das ist noch nicht alles – ebenfalls heute erscheint ein brandneuer Remix des Tracks “Magic” von Nick Reach Up, der sich zu der bereits bestehenden Remix-Version desselben Tracks von Purple Disco Machine gesellt.  

Am 7. November bekommen Kylie-Fans etwas ganz Besonderes geboten. Diese können ein Ticket für ein spektakuläres weltweit stattfindendes 50-minütiges Streaming-Event unter dem Titel “Kylie; Infinite Disco” erwerben. Kylie wird ihr Publikum durch ein ihrer Fantasie entsprungenem Paralleluniversum aus der einsamen Isolation heraus hin zu einer euphorischen Dancefloor-Community führen. Zusammen mit ihrem Kreativteam hat Kylie im Studio Moross und Sinclair / Wilkinson eine visuelle Welt erschaffen, die das Publikum in eine virtuelle Zukunft führt, in der wir wie Kylie selbst sagt “alle wieder vereint sein können”.

Zu den nachfolgenden Zeiten wird der Stream in den jeweiligen Zeitzonen beginnen – Fans können dabei natürlich den Stream wählen, den sie bevorzugen:

Australien: 20 Uhr (AEDT)
Neuseeland: 22:00 Uhr (NZDT)
Asien: 18 Uhr (JST & KST)

UK, Irland: 20:00 Uhr (GMT)
Europa: 21:00 Uhr (CET)

USA & Kanada (Ostküste) 20:00 Uhr (East Coast)
Zentral- & Südamerika 22:00 Uhr (BRT & ART)

USA & Kanada (Westküste) 20:00 Uhr (PST)

Listen on Apple Music

Text & Bild Quelle – ADD ON MUSIC

Weiterlesen
Auch Interessant
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"