Musik

MARATHON – Mark Kelly’s Marathon

Rock

Marillions MARK KELLY kündigt Debüt seines neuen Solo-Projektes „Marathon“ mit erster Single „Amelia“ an

“Seit jeher sehnt sich die Menschheit nach der Fähigkeit zu fliegen, angefangen beim Erreichen von Höhen, weiter bis zum Überqueren von Kontinenten, dann Ozeanen, der Umrundung der Welt, bis hin zum Aufbrechen ins All und ersten Versuchen mit dem zu kommunizieren, was auch immer da draußen ist. Doch was, wenn die Kommunikation ausfällt?”
– Marathon

Für mehr als 30 Jahre wuchs in Mark Kelly, Keyboarder der Progressive-Rock-Größe Marillion, eine Idee – das Ergebnis: ein brandneues Projekt mit dem Namen “Mark Kelly’s Marathon”, welches am 27. November über earMUSIC erscheint.

Zusammen mit Guy Vickers, Oliver M. Smith (Vocals), Pete “Woody” Wood (Gitarre), John Cordy (Gitarre), Henry Rogers (Schlagzeug) und seinem Neffen Conal Kelly (Bass), hat Mark Kelly seine Visionen in Realität umgesetzt. Und auch Marillion Bandkollege Steve Rothery hat es sich nicht nehmen lassen und hat für den Song “Puppets” seine Gitarre in die Hand genommen.

Während der Marillion Couch Convention am letzten Wochenende hat Mark Kelly erstmals seine loyalen Fans mit dem neuen Projekt bekannt gemacht und in diesem Zuge die erste Single “Amelia” veröffentlicht.

Die Couch Convention sah zudem die Premiere des offiziellen Videos zu der Single, welche die Band vereint in den Real World Studios zeigt – den Studios von niemand anderem als Peter Gabriel.

MARATHON – Mark Kelly’s Marathon
Label: Earmusic
Genre: Rock
VÖ: 27.11.2020
Bei Amazon kaufen
Bei iTunes kaufen

 

 

 

 

Bild Copyright: earMUSIC – Photocredit: Mark Kelly

Text & Bild Quelle – networking Media

Weiterlesen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"