Musik

Maya Isacowitz – Nature Is My Hood

„Dieser Song ist ein Liebeslied an die Natur. Es entstand aus dem Wunsch, alleine zu sein. Die Ganzheit in mir selbst finden und nicht von jemand anderem abhängig sein, um eine Lücke zu füllen. Er wurde teilweise in meinem Heimstudio (inmitten der Natur) aufgenommen und zusammen mit meinem Musikpartner Omry Amado produziert. Um ein Gefühl von Freiheit und Unschuld zu vermitteln, habe ich meine Nichten und Neffen aufgenommen, die die Zeile singen: „Nature is my hood, I’m alone but I’m good“ und sie wurde zum Hauptsample des Refrains. – Maya Isacowitz

Maya Isacowitz veröffentlicht am 26. November 2021 ihre kraftvolle Electro-Pop-Single/Video „Nature is my Hood“ (Helicon).
„Dieser Song ist ein Liebeslied an‚ die Natur. Es entstand aus dem Wunsch, alleine zu sein. Die Ganzheit in mir selbst finden und nicht von jemand anderem abhängig sein, um eine Lücke zu füllen. Er wurde teilweise in meinem Heimstudio (inmitten der Natur) aufgenommen und zusammen mit meinem Musikpartner Omry Amado produziert. Um ein Gefühl von Freiheit und Unschuld zu vermitteln, habe ich meine Nichten und Neffen aufgenommen, die die Zeile singen: „Nature is my hood, I’m alone but I’m good“ und sie wurde zum Hauptsample des Refrains. – Maya Isacowitz
Maya Isacowitz ist eine Singer-Songwriterin, die ursprünglich aus dem Kibbuz Maayan Baruch, Israel, mit südafrikanischen Wurzeln stammt. Sie machte sich zunächst einen Namen, indem sie mit ihrer Gitarre spielte und mit ihrer einzigartigen Stimme und ihrer verletzlichen Präsenz die Ohren vieler Zuhörer eroberte.
Maya wuchs in einem Haus voller Musik und einem Vater auf, der Musikinstrumente baut. Ihre Musik vereint eine breite Palette von Stilen und Einflüssen – von akustischem Folk und afrikanischem Groove bis hin zu kantigem Rock und elektronischem Pop, alles verpackt in ihrer zarten Stimme und ergreifenden Texten.
Ihr Debütalbum ‚Safe & Sound‘, das 2011 unabhängig veröffentlicht wurde, erreichte in Israel Gold. Es wurde häufig im Radio ausgestrahlt und erreichte einen Höhepunkt in den Charts. 2012 wurde sie in Israel zur „Best New Artist“ gekürt.
Ihr zweites Album „All Of The Miles“ wurde im August 2015 veröffentlicht und von Kritikern und Musikkennern gleichermaßen gelobt. Produziert von dem in Brooklyn lebenden Musiker J. Viewz, gewann es den Akademia Award in den USA für das beste Folk-Album 2016.
2019 veröffentlichte sie in Zusammenarbeit mit dem Künstler und Produzenten Tomer Yosef (Balkan Beat Box) die EP „Sparkle“. Es verlieh ihrer Musik und Live-Show eine frische neue Atmosphäre und einen neuen Geschmack und enthüllte Mayas Entwicklung als Künstlerin und Performerin und kombinierte ihre Folk-Wurzeln mit elektronischem Dark-Pop.
Maya lebte über 4 Jahre in New York. Sie tourte ausgiebig in den USA und Europa und trat in Clubs und Musikfestivals wie Mountain Jam, SXSW, Sziget Festival und mehr auf. Maya lebt derzeit in Israel und wird 2022 ihr viertes Album veröffentlichen.

Maya Isacowitz
Nature Is My Hood

Label: Greywood Label Services
VÖ: 26.11.2021
Genre: Pop, Folk
Bei iTunes kaufen

Listen on Apple Music

Text & Bild Quelle – MPN

Weiterlesen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"