Musik

OLIVERO FEAT. ALAIN PÉREZ – Juntando Amore

Neuer mitreißender Salsasong des Wiener Ausnahmemusikers „OLIVERO“ mit dem kubanischen Grammy-Star „ALAIN PÉREZ“
Keine Verschnaufpause: gleich nach seinem sensationellen Debut- Album „Souvenir de Viena“, das heuer im Sommer erschienen ist, bringt der Wiener Ausnahmegitarrist und Komponist OLIVERO einen fantastischen Salsa-Song heraus.
Egal ob zum entspannten Kaffee am Morgen, zum Rotwein am späten Nachmittag oder abends beim Tanzen – Oliveros neuester Streich bildet immer und überall den richtigen Soundtrack fürs Leben.
Die neue Komposition „Juntando Amores“ ist ein schwungvolles mitreißendes Salsastück und wurde von Olivero komponiert, auch der virtuose Gitarrenpart wird von ihm gespielt. Der kubanische Gesangsstar Alain Pérez (auch heuer wieder für den Latin Grammy nominiert) überzeugt mit seiner unglaublichen Stimme und einem feinen Gespür für Ausdruck, Stimmung und Zwischentöne.
Es scheint so, dass „Olivero“ bei uns mit diesem Song neue Maßstäbe in diesem Genre gesetzt hat. Freunde anspruchsvoller Latin-Musik werden bei „Juntando Amores“ voll auf ihre Kosten kommen.
Das letzte Album Oliveros, „Souvenir de Viena“, bei dem die spanische Flamencolegende „Duquende“ (langjähriger Sänger an der Seite von Paco de Lucia) mitgewirkt hat, ist besonders im spanischen, aber auch im deutschsprachigen Raum ein großer Erfolg geworden.
Man darf gespannt sein, wohin sein Weg noch führt.

2021 Pressetext DE, Rola Music, P. Krikava

OLIVERO FEAT. ALAIN PÉREZ
Juntando Amore
Label: 2416080 Records DK2
VÖ: 03.12.2021
Genre: LATIN
Bei iTunes kaufen

Listen on Apple Music
Weiterlesen
Auch Interessant
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"