Musik

P T O L E M E A – Maze

Rock, Alternative, Blues

Nach der Veröffentlichung ihres ersten Albums im Jahr 2018 beginnt für Ptolemea nun ein neues Kapitel mit der Veröffentlichung der zweiten EP mit dem Titel „Maze“, mit welcher die Band nicht nur ihre inneren Stürme enthüllt, sondern auch Songs performt, die den Zuhörer in eine intime, universelle Realität entführen. Ptolemeas alternativer Rock-Musikstil ist melodisch und zeichnet sich durch die sehr dynamische Rhythmus-Sektion mit Martin Schommer am Schlagzeug und Yves Oek am Bass aus.

Ein faszinierendes Element von PTOLEMEA ist die elektrische Geige von Christoph Reitz und Remo Cavallini, der das Ganze mit seinem sehr speziellen E-Gitarre-Sound bereichert. Sängerin Priscila da Costa bleibt dem treu und macht, was ihr so sehr am Herzen liegt: Rock, der eine stimmliche Charakterperformance bietet. Die EP wird am 13. März 2020 im Rahmen eines Konzerts in der Rockhal (The Floor) der Öffentlichkeit vorgestellt, offizielle VÖ ist das der 0.04.2020.

Female-fronted alternative rock band Ptolemea have established themselves as a vocally excellent live act with a melancholic, dreamy twist. With a powerful voice, tight grooves and grungy riffs, the outfit delivers finest rock music. It is with authentic passion and a deep understanding of the principles of rock music that Ptolemea set sails with their newest EP. Their vessel: the second EP “Maze” set to be released onFriday, April, 10th. PTOLEMEA musical style is melodic and is characterised by an energetic and dynamic rhythmic section with Martin Schommer on drums and Yves oek on E-bass. A captivating feature of this band is the electric violin played by Christophe Reitz. Last but not least, Remo Cavallini enhancing it all with his amazing guitar playing. With her electric guitar, Priscila reminds her audience that she definitely has Rock music in her blood.

P T O L E M E A – Maze
Label: FinestNoise Releases
Genre: Rock, Alternative, Blues
VÖ: 15.05.2020
Amazon: Bei Amazon kaufen
iTunes: Bei iTunes kaufen

Weiterlesen
Auch Interessant
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"