Musik

Purple Disco Machine – Hypnotized

Dance & Electronic

PURPLE DISCO MACHINE VERÖFFENTLICHT MIT „HYPNOTIZED“ DIE ERSTE SINGLE AUS SEINEM ZWEITEN ALBUM

Heute erscheint mit „Hypnotized“ die erste Single aus dem mit Spannung erwarteten neuen Album von Purple Disco Machine, dem gefeierten Deep-Funk-Projekt des Disco House-Produzenten Tino P. Der Track zeigt erneut eindrucksvoll, wie stilsicher der Dresdener seinen berühmten Nu-Disco-Style mit Neuinterpretationen von Disco-Perlen und internationalen Hits vereint. Bei Purple Disco Machine ist der Name Programm: Das Alter Ego ist ein Tribut an sein 80er-Funk-Idol Prince und den positiven Dance-Vibe von Gloria Estefans „Miami Sound Machine“. Das Projekt verbindet das Beste aus Synthiepop, Funk und Italo-Disco. Nach über 250 Millionen Streams und aktuellen Remixes für Dua Lipa, Mark Ronson, Robert Surace, Foals und Sir Elton John übertrifft Purple Disco Machine erneut alle Erwartungen – mit einer zeitgemäßen und nuancierten Hommage an das Jahrzehnt, das ihn so sehr inspiriert hat. Mit der Single kommt auch die Ankündigung zum Release der zweiten Platte – seiner bislang herausragendsten Arbeit.

Für „Hypnotized“ holte Purple Disco Machine mit Sophie and the Giants eine der heißesten britischen Newcomer-Bands ins Boot. Die verführerischen Vocals harmonieren perfekt mit der eingängigen Melodie und der funkgeladenen Bassline, für die so viele seiner Dancehits bekannt sind.

Piontek zählt zu den erfolgreichsten Elektrokünstlern unserer Zeit. Purple Disco Machine belegt den 2. Platz auf Beatports Liste der meistgespielten Künstler aller Zeiten. Sein Megahit „My House“ gehört bis heute zu den Bestsellern der Plattform. 2018 trug sich der Produzent mit dem goldenen Händchen erneut in die Rekordbücher ein: Er landete gleich viermal am Stück in den Top-3 der Beatport-Charts und erhielt unglaubliche 100 Millionen Streams für seine Eigenkomposition „Dished (Male Stripper)“ und seine Remixes von Shakedowns „At Night“, Weiss‘ „Feel My Needs“ und den inzwischen weltbekannten Remix des Klassikers „Praise You“ von Genre-Ikone Fatboy Slim. Nach einer Reihe erfolgreicher Releases wie den Hit-Singles „In My Arms“, „Body Funk“ und „Devil In Me“ avancierte der Produzent mit seiner Debut-LP „Soulmatic“ endgültig zum Star der Disco-Szene. Der Langspieler wurde weltweit von den Kritikern gefeiert. Seitdem hat Purple Disco Machine seine beeindruckende Liste populärer Remixes erweitert, mit Neuauflagen von Songs namhafter Künstler wie Calvin Harris & Rag n Bone Man, Weiss, Years and Years, Fatboy Slim, Rufus Du Sol, Gorillaz, Chromei, Jamiroquai, Two Door Cinema Club, New Order, Claptone, Tom Odell, Faithless, Shapeshifters, Hercules & Love Affair und Sigma Feat. Paloma Faith.

Die neue Single „Hypnotized“ von Purple Disco Machine erscheint ab sofort via Sony Music Columbia.

Purple Disco Machine – Hypnotized
Label: Columbia
Genre: Dance & Electronic
VÖ: 08.04.2020
Amazon: Bei Amazon kaufen
iTunes: Bei iTunes kaufen

Weiterlesen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"