Musik

Sea of Sin – Turn Back Time

Alternativ & Indie

Sea of Sin mit neuer Single „Turn Back Time“ – Electronic Indiepop at ist best

Das Jahr 2020 wird uns allen in Erinnerung bleiben: ein Virus, das aus dem Nichts kam, hat die ganze Welt auf den Kopf gestellt, auch die Kunst- und Musikwelt!
Frank Zwicker und Klaus Schill mussten ihre Pläne komplett über den Haufen werfen – statt der anvisierten Live Präsenz in 2020 wurde kurzerhand die Strategie geändert und der Fokus auf weitere Releases gelegt. Kaum war aus der Not eine Tugend gemacht, wurden von SEA OF SIN im ersten Halbjahr letztlich die wohl stärksten Tracks der letzten Jahre veröffentlicht: UNSPOKEN WORDS nebst Remix EP (Platz Nr.2 in den Deutschen Alternative Charts, vor internationalen Acts wie The Killers oder Weezer) ist für viele Fans der stärkste Track des 2019 erschienenen Albums UNBROKEN.

Aber auch die Folge-Single FLOATING AWAY begeisterte Fans wie Presse. Der komplett überarbeitete Album-Track wurde ebenfalls begleitet von einer Remix EP und einem Radio Edit ft. Andrew Montgomery, Sänger der in den 90s erfolgreichen Britpop Band Geneva. Doch das eigentliche Highlight haben sich SEA OF SIN für diesen Herbst aufgespart: mit TURN BACK TIME released das Duo seine ERSTE NEUE SINGLE nach zahlreichen Single-Releases aus dem Erfolgsalbum UNBROKEN, das jetzt schon ein Klassiker ist.

Was dürfen Fans und Hörer erwarten? Nichts weniger als eine weitere großartige Indiepop-Perle mit einem catchy Refrain – allerdings mit deutlich höherem Tempo und mehr Dynamik. Der Song vermischt die besten Zutaten von Bands wie New Order, Aha und The Killers – E-Bass und Gitarren sind im Sound von SEA OF SIN dabei präsenter denn je, allerdings verleugnet die Band keinesfalls ihre Synthpop Wurzeln, die sich wie ein roter Faden durch alle bisherigen Produktionen ziehen. Der Songtitel spiegelt die aktuelle Gefühlslage so vieler Menschen in unserer Gesellschaft wider – man wünscht sich die Zeiten vor Corona zurück… ob und wann das passieren wird, weiß momentan noch niemand. Die Lyrics thematisieren hierbei die zwischenmenschlichen Beziehungen, die letztlich jeder von uns kennt – die emotionalen Momente und Augenblicke im Leben, in denen man sich längst vergangene Zeiten sehnlichst zurückwünscht, auch wenn dies zumeist unerfüllt bleibt. SEA OF SIN schaffen es mit diesem Song erneut, dieses bittersüße Gefühl in ein stilprägendes Soundgewand zu packen, welches die Sinne berührt. TURN BACK TIME – ab 11.09.2020 erhältlich über alle relevanten digitalen Plattformen!

Sea of Sin – Turn Back Time
Label: 7Music
Copyright: ℗© 7music – a division of 7us media group GmbH
Genre: Alternativ & Indie
VÖ: 11.09.2020
Bei Amazon kaufen
Bei iTunes kaufen

 

 

 

Text & Bild Quelle – 7us media group GmbH

Weiterlesen
Auch Interessant
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"