Musik

SUNDAYS – Drifter

Approaching the release of their sophomore album, danish folk-rock outfit SUNDAYS release another single, a darkly hopeful love song titled “Drifter”. Produced in cooperation with Asger Techau (of danish rock greats KASHMIR), who is also behind the wheel on the upcoming album “Inner Coasts”, the song presents itself as a dimly lit romantic ballad, situated in a constant, almost hypnotic drive.

Das dänische Folk-Rock-Outfit SUNDAYS nähert sich der Veröffentlichung ihres zweiten Albums und veröffentlicht eine weitere Single, ein düster hoffnungsvolles Liebeslied mit dem Titel „Drifter“. Produziert in Zusammenarbeit mit Asger Techau (von den dänischen Rockgrößen KASHMIR), der auch auf dem kommenden Album „Inner Coasts“ am Steuer sitzt, präsentiert sich der Song als schwach beleuchtete romantische Ballade, die sich in einem konstanten, fast hypnotischen Antrieb befindet.

“The song is one of two major love dramas on the record,” says lead man and songwriter Magnus Jacobsen. He explains how the song portrays love as a condition of being adrift between islands. “I’m trying to describe this early stage of infatuation, where you have an almost eerie sense of being drawn towards someone, like a calling.”

„Das Lied ist eines von zwei großen Liebesdramen auf der Platte“, sagt der Hauptdarsteller und Songwriter Magnus Jacobsen. Er erklärt, wie das Lied Liebe als Bedingung für das Treiben zwischen Inseln darstellt. „Ich versuche, dieses frühe Stadium der Verliebtheit zu beschreiben, in dem man ein fast unheimliches Gefühl hat, von jemandem angezogen zu werden, wie eine Berufung.“

As a single, “Drifter” also offers an impression of the style of the upcoming album. With Techau on board, the band has ventured forth from the pop-sensibilities of their renowned debut album “Wiaca” (2019), approaching a sound that has a more rockish and unpolished edge, without foregoing the catchiness and melodic accessibility that are the hallmarks of SUNDAYS. “Drifter” is releasing digitally as a single on February 5th , and the album “Inner Coast” is out on vinyl, CD and digitally on March 26th via Celebration Records (DK) and K&F Records (DE).

Als Single bietet „Drifter“ auch einen Eindruck vom Stil des kommenden Albums. Mit Techau an Bord hat sich die Band aus der Pop-Sensibilität ihres bekannten Debütalbums „Wiaca“ (2019) herausgewagt und sich einem Sound angenähert, der eine rockigere und unpoliertere Kante hat, ohne auf die Eingängigkeit und melodische Zugänglichkeit zu verzichten, die die Markenzeichen sind von SONNTAGEN. „Drifter“ erscheint am 5. Februar digital als Single und das Album „Inner Coast“ erscheint am 26. März auf Vinyl, CD und digital über Celebration Records (DK) und K & F Records (DE).

SUNDAYS
Drifter
Label: K & F Records
VÖ: 05.02.2021
Genre: Folkpop
Bei Amazon kaufen
Bei iTunes kaufen

Listen on Apple Music
Weiterlesen
Auch Interessant
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"