Musik

TOBY ROMEO X LEONY – CRAZY LOVE

Dance

DJ & Producer Toby Romeo und Singer-Songwriterin Leony vereinen ihre Kräfte und veröffentlichen die gemeinsame Single „Crazy Love“. 

Toby Romeo hat bereits mit 12 Jahren in seinem Kinderzimmer das Abenteuer „Musikproduktion“ gestartet. Nur wenige Jahre später schaffte es der DJ auf die Mainstage des über die Grenzen Österreichs bekannten Electric Love Festivals – und das, obwohl er das Mindestalter noch nicht erlangt hatte. Heute produziert er Remixes für Künstler wie Clean Bandit, Alan Walker, Joel Corry, David Guetta, Hook & Sling/Galantis, Nicky Romero, Kungs, Alok oder Felix Jaehn.

Mit Felix Jaehn und Faulhaber veröffentlichte er im letzten Jahr die Single „Where The Lights Are Low“, welche bis heute mehr als 120 Millionen Streams vorweisen kann.

Auch Leony entdeckte früh, dass sie eine musikalische Ader hat. Sie nahm schon früh Gitarren- und Klavierunterricht und trat bei Schulveranstaltungen auf.

Mittlerweile arbeitet sie mit Größen wie Alan Walker, Sam Feldt, Dimitri Vegas, Steve Aoki, Pascal Letoublon, VIZE, Capital Bra u.v.m. zusammen.

Leony ist nicht nur als Sängerin sehr gefragt, sondern auch als Songwriterin. So schrieb sie u.a. beim Superhit „Never Let Me Down“ von VIZE & Tom Gregory sowie bei “White Lies“ von Tokio Hotel und VIZE mit.

Auch mit ihren eigenen Singles feiert Leony große Erfolge: Mit „Faded Love“ erreichte die 24-Jährige Goldstatus in Deutschland, „Far Away From Home“ (mit Sam Feldt & VIZE) und „Paradise“ (mit VIZE & Joker Bra) erlangte sogar den Platinstatus.

Toby Romeo x Leony „Crazy Love“ erscheint am 24.06.22 und darf definitiv auf den Dancefloors des Sommers nicht fehlen!

Weiterlesen

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"