Musik

TWENTY ONE PILOTS VERÖFFENTICHEN NEUES ALBUM „SCALED AND ICY“

Twenty One Pilots haben ihr neues Album „Scaled And Icy“ veröffentlicht, das jetzt auf allen Streaming-Plattformen und in einer Reihe weiterer Formate erhältlich ist, darunter ein auf weltweit 35.000 Exemplare limitiertes Special Edition Box-Set, das über store.twentyonepilots.com bezogen werden kann. 

photo credit: Mason Castillo

Scaled And Icy wird angeführt von den zuvor veröffentlichten Tracks „Saturday”, „Choker” und der Lead-Single „Shy Away”, die aktuell die vierte Woche auf Platz 1 der amerikanischen „Alternative Radio“-Charts steht. Der Song hatte sich in nur drei Wochen an die Pole Position vorgearbeitet, womit das Grammy-ausgezeichnete Duo nun zu einem elitären Kreis von Acts zählt, die in drei Wochen oder weniger mehrere Songs auf Platz 1 dieses Chart-Formates platzieren konnten, darunter U2, R.E.M., The Cure, Linkin Park, Red Hot Chili Peppers und Foo Fighters.

Heute Abend folgt das nächste Highlight in Form des ersten weltweiten Streaming-Events der Band, „Twenty One Pilots – Livestream Experience”, das in Deutschland ab 2 Uhr verfolgt werden kann. „Twenty One Pilots – Livestream Experience” verspricht eine unvergessliche Performance des Duos zu werden und bietet eine Setlist, die Songs aus ihrem gesamten Katalog umspannt, darunter natürlich auch das Live-Debüt des neuen Materials von Scaled And Icy. Die multidimensionale Live-Performance wird auf der Livestream-Plattform von Maestro gehostet und ist eine Team Twenty One Pilots-Produktion, die von langjährigen Mitarbeitern und kreativen Partnern der Band produziert wird: TNSN DVSN, Reel Bear Media, Element1 und lili STUDIOS. Tickets für das von Chipotle und Hot Topic gesponserte Event sind jetzt unter live.twentyonepilots.com erhältlich. Dort können Ticketinhaber zudem vor der offiziellen Live-Performance in ein interaktives virtuelles Erlebnis eintauchen, exklusives Merchandising erwerben und vieles mehr.

Am Sonntag stehen Twenty One PIlots erneut im Rampenlicht: Für die Billboard Music Awards hat das Duo eine besondere TV-Performance in Vorbereitung, die wie auch der Rest der Veranstaltung vom amerikanischen Sender NBC übertragen wird.
 
In der Abgeschiedenheit seines Homestudios wurde das Album im Laufe des letzten Jahres größtenteils von Tyler Joseph geschrieben und produziert. Währenddessen spielte Josh Dun das Schlagzeug vom anderen Ende der USA ein. Scaled And Icy ist damit ein Produkt virtueller Sessions, die über große Entfernungen hinweg stattfanden und begleitet das Duo bei der Verarbeitung ihrer umgeworfenen Routinen und den vorherrschenden Emotionen des Jahres 2020 – Angst, Einsamkeit, Langeweile und Zweifel. Trotz des unfreiwilligen Verzichts auf die normalen Studio-Sessions erreichten die beiden eine neue Ebene der Selbstreflexion und überraschen mit einem noch fantasievolleren und mutigeren Songwriting. Das Ergebnis sind Songs, die ungeachtet der Rückschläge nach vorn blicken und sich an bleibende Momente erinnern, die wir aus dieser Zeit mitnehmen. Scaled And Icy ist das erste Studioalbum von Twenty One Pilots seit drei Jahren und folgt auf ihre LP Trench, die u.a. in den USA Platin-Status erreichte.

Weiterlesen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"