Donnerstag 25. Juli 2024
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

André Rieu – Tour 2025

30. Oktober 2025 @ 19:30

Als König des Walzers begeistert André Rieu seit Jahrzehnten sein Publikum: Klassische Musik mit Orchesterbesetzung, schwungvoll inszeniert und mitreißend vorgetragen, lockt ein buntes Publikum zu seinen Konzerten. Der Weltstar aus den Niederlanden bringt Klassik auf die große Bühne und die Tickets für seine Shows sind schnell vergriffen.

André Rieu wird am 1. Oktober 1948 im niederländischen Maastricht geboren. Sein Vater ist Dirigent. So wächst er gemeinsam mit drei Schwestern und zwei Brüdern in einem musikalischen Haushalt auf. Bis heute lebt der große Künstler in seiner Geburtsstadt, bereist aber auf seinen Tourneen die ganze Welt.

Die Liebe zur klassischen Musik wird André Rieu in die Wiege gelegt

Der Haushalt der Familie Rieu ist geprägt von klassischer Musik und der kleine André beginnt bereits im zarten Alter von fünf Jahren mit dem Geigenunterricht. Zwischen den Klängen von Opern, Kammermusik und Sinfonien tut sich der Junge allerdings zunächst schwer mit dem Erlernen des Geigenspiels – denn er ist in seine Geigenlehrerin verliebt. Schon bald zeigt sich jedoch das große Talent des jungen Musikers.

Im Jahr 1974 wird André Rieu am Konservatorium in Brüssel aufgenommen, wo ihn André Gertier unterrichtet. Der talentierte Geiger schließt sein Studium im Jahr 1977 mit der Auszeichnung „Premier Prix“ ab. 1978 wird er zum ersten Mal Vater und gründet noch im selben Jahr sein erstes eigenes Orchester: Das Maastrichter Salonorchester tritt zunächst in den Niederlanden, schon bald aber auch in Deutschland und den USA auf. Parallel dazu spielt André Rieu auch noch Geige im Limburger Sinfonieorchester.

In dem ausnehmend talentierten, klassischen Musiker entflammt schon früh der Wunsch, die Klassik einem breiteren Publikum zugänglich zu machen. Mit Lebensfreude und Leichtigkeit bringt André Rieu seitdem zusammen mit seinem Orchester klassische Stücke auf Bühnen außerhalb von Theatern und Opernhäusern.

Klassische Musik für ein breites Publikum

Schon in den späten 1970er-Jahren beginnt André Rieu mit seinem Salonorchester, den Fokus auf Unterhaltung im Rahmen klassischer Klänge zu legen. Durch einen Auftritt im deutschen „Musikantenstadl“ wird dieses Konzept auch über die Grenzen der Niederlande hinaus bekannt und es folgen ausverkaufte Tourneen. Bei jeder Tour kann André Rieu auch Menschen, die normalerweise nicht die Oper besuchen, mit seinen Interpretationen klassischer Meisterwerke begeistern.

Dem Künstler gelingt es so, das verstaubte und steife Image klassischer Musik aufzubrechen und die Stücke in mitreißende Aufführungen zu verwandeln. Nicht selten finden Menschen nach einer André-Rieu-Show den Zugang zur Musik von Johann Strauss und anderen klassischen Komponisten. Begleitet von 50 bis 60 Musikern führt der Star-Geiger nahbar und humorvoll durch das Programm – und bietet neben der Musik eine Menge Unterhaltung.

André Rieu und seine Shows haben dauerhaft Erfolg

Mehr als 40 Millionen Tonträger, zahllose Auszeichnungen in Gold und Platin, obendrein zahlreiche Preise: Diese Erfolge zeigen deutlich, dass die fröhliche und aufgeschlossene Art von André Rieu und seine zugänglichen Interpretationen klassischer Musikwerke sowohl ein breites Publikum als auch professionelle Kritiker überzeugen.

Regelmäßig veröffentlicht der Musiker ein neues Album und ist praktisch ununterbrochen auf Tournee. Seine große Liebe zum Walzer bringt ihm den Spitznamen „Walzerkönig“ ein, wobei sein Schaffen weitaus facettenreicher ist und auch Arrangements von Schlager- und Popmusik umfasst.

André Rieu ist noch heute mit seiner ersten Ehefrau glücklich verheiratet, die er bereits im zarten Alter von 13 kennenlernte. Zwei Kinder und mittlerweile auch mehrere Enkelkinder sorgen im Privatleben des Star-Geigers für Lebensfreude: Wohl auch ein Grund dafür, dass André Rieu mit Schwung und Talent ein breites Publikum immer wieder mit klassischer Musik zum Tanzen und Singen bringt.

EVENTIM Ticketshop

Details

Datum:
30. Oktober 2025
Zeit:
19:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

LANXESS Arena
Willy-Brandt-Platz
Köln, Nordrhein-Westfalen 50679 Deutschland
Google Karte anzeigen