News

Global Citizen Live 2021 mit Elton John, Ed Sheeran, Dojo Cat, u.v.m.

Am Samstag ist es soweit: Einen Tag vor der Bundestagswahl bringt Global Citizen mit Global Citizen Live weltweit Menschen für 24 Stunden zusammen. Mit einem riesigen Konzert, bei dem Künstler*innen in Lagos, London, Los Angeles, Mumbai, New York City, Paris, Rio de Janeiro, Seoul und Sydney auftreten, wollen wir am 25. September ein Zeichen setzen und die Welt zum Handeln auffordern. Gemeinsam wollen wir Druck auf Staats- und Regierungschef*innen, Unternehmen und Philanthropie ausüben, damit Impfgerechtigkeit eine Priorität, die Hungerkrise beendet und die Klimakrise aufgehalten wird. 

Über GLOBAL CITIZEN LIVE:
Ausstrahlung und Streaming: 

Samstag, 25. September, ab 19 Uhr, kostenlos im Stream bei Magenta-Musik-360.de und auf MagentaTV.
Zusätzlich wird im Nachgang beim Sender #dabeiTV eine zweistündige Zusammenfassung zu sehen sein. 
Neben den Sendern der deutschen Telekom wird Global Citizen Live weltweit auch auch auf Apple Music, Apple TV, YouTube und Twitter sowie internationalen TV-Sendern übertragen.
Alles zur Ausstrahlung hier. 

Mit Unterstützung von mehr als 35 Regierungen und internationalen Entscheidungsträger*innen, darunter: Angela Merkel, Bundeskanzlerin, Gerd Müller, Bundesminister für  für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, Ursula von der Leyen, Präsidentin der Europäischen Kommission, Mario Draghi, italienischer Premierminister und G20-Vorsitzender, Emmanuel Macron, französischer Staatspräsident, Sebastián Piñera, chilenischer Präsident, Alberto Fernández, argentinischer Präsident, Erna Solberg, Premierministerin von Norwegen, Andrej Plenković, Premierminister von Kroatien, Pedro Sánchez, spanischer Premierminister, Alexander De Croo, belgischer Premierminister, Xavier Bettel, Premierminister von Luxemburg, Stefan Löfven, schwedischer Premierminister, Frank Bainimarama, Premierminister von Fidschi, Gaston Browne, Premierminister von Antigua und Barbuda, Mia Mottley, Premierministerin von Barbados, Naledi Pandor, südafrikanische Ministerin für Internationale Beziehungen und Zusammenarbeit, Geoffrey Onyeama, nigerianischer Außenminister, Martha Delgado Peralta, mexikanische Staatssekretärin für Internationale Beziehungen und Menschenrechte, Nancy Pelosi, Sprecherin des US-amerikanischen Repräsentantenhauses sowie Amina Mohammed, Stellvertretende Generalsekretärin der Vereinten Nationen, Dr. Tedros Adhanom Ghebreyesus, WHO-Generalsekretär, Alok Sharma, Präsident der UN-Klimakonferenz COP 26, John Kerry, Sondergesandter des US-Präsidenten für Klima, Ban Ki-moon, 8. Generalsekretär der Vereinten Nationen, David Beasley, Exekutivdirektor des Welternährungsprogramms, Peter Sands, Exekutivdirektor des Globalen Fonds, Monique Vledder, Head of Secretariat, Global Financing Facility, Gilbert F. Houngbo, Präsident des Internationalen Fonds für landwirtschaftliche Entwicklung, Yasmine Sherif, Direktorin von Education Cannot Wait, M. Sanjayan, CEO von Conservation International, Phumzile Mlambo-Ngcuka, Exekutivdirektorin von UN Women sowie Eddie Ndopu, offizieller UN-Befürworter der nachhaltigen Entwicklungsziele. 

Werde bei Global Citizen aktiv, um die Umwelt zu schützen und Armut zu beenden und nimm am einzigartigen Festival #GlobalCitizenLive teil! Hier erfährst du mehr: https://glblctzn.me/2XINZGB

Weiterlesen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"