News

Wormser Band East Orange gewinnt das Band-Voting von „Worms: Jazz & Joy“!

Co-Headliner der RENOLIT-Bühne am Festivalsonntag steht fest

Die Entscheidung ist gefallen: East Orange konnten das Band-Voting von „Worms: Jazz & Joy“ eindeutig für sich entscheiden! Fans und Festivalliebhaber stimmten bis zum Schluss fleißig für ihren Favoriten ab. Mit 55 Stimmen Vorsprung gewinnt die Wormser Band den begehrten Auftritt am Festivalsonntag. Die vierköpfige Band tritt somit am 21. August, um 15.30 Uhr als Co-Headliner auf der RENOLIT-Bühne an der Jugendherberge auf. Aus den über 100 Bewerbungen, die bei dem Online-Musik-Netzwerk Backstage PRO eingegangen waren, hatten es zehn Bands in die engere Auswahl geschafft. Diese stellten sich anschließend auf www.regioactive.de dem öffentlichen Voting, das sich in diesem Jahr einer hohen Resonanz erfreute.

2019 fand die Band um Frontfrau Catarina Rodrigues zusammen. Auf ein erstes Wohnzimmerkonzert folgte die Corona-Pandemie und zwang die neugegründete Band erst einmal zu einer Auftrittspause. Die Mitglieder von East Orange ließen sich davon nicht entmutigen und nutzen die Zeit, um ihren ganz eigenen Stil zu kreieren. Anfangs strebte die Band noch einen souligen Sound an, in den sehr bald rockige Elemente einflossen. Auch Indie und Pop vereinen sich in ihrer Musik. Einen Einblick in diese experimentierfreudige und abwechslungsreiche Mischung gibt die neue Single „Daydream Revelation“, die kürzlich erschienen ist. Bei „Worms: Jazz & Joy“ geben Drummer Jürgen Salewksi, Keyboarder und Gitarrist Andreas Rauh, Basisst Julian Prölß sowie Sängerin Catarina Rodrigues ihr buntes Repertoire zum Besten. Weitere Informationen zur Gewinnerband findet man auf der offiziellen Facebook-Seite von East Orange.

Auch der Partner der Bühne an der Jugendherberge, die RENOLIT SE, freut sich über die positive Resonanz: „Wir blicken in jedem Jahr mit großer Vorfreude auf das Festival. Jazz & Joy ist längst nicht mehr aus dem Veranstaltungskalender der Stadt wegzudenken. Als Wormser Unternehmen sind wir deshalb auch dieses Jahr gerne wieder dabei und freuen uns, auf der RENOLIT-Bühne ein sehr vielfältiges Programm mit jungen, aber auch lokalen und regionalen Acts zu präsentieren“, erklärt Michael Kundel, Vorstandsvorsitzender von RENOLIT. 

„Worms: Jazz & Joy“ vom 19. bis 21. August 2022
„Worms: Jazz & Joy“ findet in diesem Jahr vom 19. bis 21. August statt. Die einzigartige Kulisse, Weltklasse-Musiker sowie die gemütliche Atmosphäre verleihen dem Open-Air-Festival sein unverwechselbares Flair. Neben Rock, Pop, Soul und Funk, sind auch Blues, Swing, Weltmusik sowie Alternative, Indie und hochkarätiger Jazz Bestandteil des Festivalprogramms. Weitere Informationen findet man unter www.jazzandjoy.de.

Dank an die Sponsoren

Ein Festival der Größenordnung von „Worms: Jazz & Joy“ wäre ohne die freundliche Unterstützung einer ganzen Reihe von Förderern nicht realisierbar. Ihnen allen gilt der besondere Dank der Veranstalter. Zu den Partnern gehören: der Kultursommer Rheinland-Pfalz der Stiftung Rheinland-Pfalz für Kultur, die Rheinhessen Sparkasse, TST GmbH, Volksbank Alzey-Worms eG, Timbra Group, Adolf Schuch GmbH, EWR AG, RENOLIT SE, die Wormser Zeitung und RPR1 als Medienpartner sowie Lotto Rheinland-Pfalz GmbH, WISAG Gebäudetechnik Süd West GmbH & Co. KG, sat. Schadensmanagement GmbH, SFB Bauen GmbH, Fachingen Heil- und Mineralbrunnen GmbH, Privatbrauerei Eichbaum GmbH & Co. KG, afri cola, NEU’s Fruchtsäfte GmbH, Regioactive, SWR 2 und der Kultur Verband Region Rhein-Neckar. Der Dank des Veranstalters gilt auch dem Ministerium für Familie, Frauen, Kultur und Integration für die Förderung des Festivals.

Foto Patricia Seibert

Weiterlesen

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"