Veranstaltungen

Okt
1
Fr
2021
Marc Marshall – Herzschlag Tour @ SCHATZKISTL Das Musik-Kabarett
Okt 1 um 20:00 Uhr
Marc Marshall - Herzschlag Tour @ SCHATZKISTL Das Musik-Kabarett | Mannheim | Baden-Württemberg | Deutschland

Noch während der laufenden Tournee verkündet der Ausnahmesänger die Fortsetzung. Marc Marshall: „Die Menschen spüren, dass es etwas Besonderes ist, einen Sänger zu erleben, der ohne technische Hilfsmittel, unverfälscht, mit seiner Stimme Mitten ins Herz trifft.“

In einer Zeit in der vieles manipuliuert und gekünstelt daher kommt, setzt dieser Entertainer neue Massstäbe. Immer wieder hört man nach den Konzerten Statements wie: „So etwas habe ich noch nie erlebt.“ Oder: „Ich habe geweint und gelacht und bin tief berührt!“

Eine zufällige, aber sehr intensive Begegnung mit dem österreichischen Künstler André Heller und seiner Lebensgefährtin Albina in deren Garten „Anima“ in Marrakesch inspirierte den Entertainer zu dem neuen Projekt HERZSCHLAG. „Unser Herzschlag bedeutet Leben. Bedeutet Liebe, Emotion, Melancholie und Freude. Und er ist in uns und damit echt!“ so der 53jährige. „Als Erinnerung an unsere Begegnung wollte ich unbedingt auch André Hellers Lied „Wie mei Herzschlag“ singen – seine Version von „Always on my mind“. Der Titel geht nicht nur wahnsinnig tief, sondern wurde auch – wie das manchmal mit der Musik so ist – zum Soundtrack meiner Gefühls- und Gedankenwelt. Ich musste ihn einfach singen. Dass daraus nun in so kurzer Zeit ein ganzes Album entstanden ist – und auch noch so hochkarätige Gäste zugesagt haben, mit mir ins Studio zu gehen – ist für mich wie ein kleines Wunder.“

Mit HERZSCHLAG blickt der ausgebildete Sänger nach vorne und auch zurück. Neue Titel verschmelzen nahtlos mit persönlichen Meilensteinen und besonderen Schmankerln. So gibt es bespielweise einen neuen Mix des Titels „Besser so hier“ aus Marshalls erstem Solo-Album „Nimm Dir Zeit“ (2008) zu hören, was ihm für dieses persönliche Projekt genauso wichtig war, wie eine Hommage an sein Erfolgs-Duo Marshall & Alexander, das seit 20 Jahren eine sehr wichtige Rolle in der Karriere und dem Leben des Sängers spielt („Mach mir Dein Herz auf“). Doch auch neue Lieder aus der Feder des Multitalents dürfen natürlich nicht fehlen; ist doch das Schreiben und Komponieren für ihn ein wunderbares Ventil um seinen Gefühlen und Erfahrungen Ausdruck zu verleihen und sie zu verarbeiten. „Glaub an mich“ ist so eines. Oder „Du hast mir gerade noch gefehlt“. Wundervolle Texte, eingebettet in Melodien, die einladen, die Augen zu schließen, sich dem Herzschlag hinzugeben und sich einfach fallen zu lassen. Emotionen pur.

Okt
7
Do
2021
Lucy van Kuhl – Fliegen mit Dir @ SCHATZKISTL Das Musik-Kabarett
Okt 7 um 20:00 Uhr
Lucy van Kuhl - Fliegen mit Dir @ SCHATZKISTL Das Musik-Kabarett | Mannheim | Baden-Württemberg | Deutschland

In Moderationen und Liedern kommentiert sie typische Alltagssituationen und Menschliches. In ihrer authentischen Art ist Lucy ganz nah am Publikum, das zwei Stunden lang in ihre Welt eintaucht.
Dabei erzählt sie von Konzertreisen mit der Deutschen Bahn und von Kreuzfahrten, frotzelt die Berliner Bio-Gesellschaft und besingt die Sehnsucht von Herrn Schmidt. Die Problematik eines keimfreien Toilettengangs im ICE beschäftigt sie ebenso wie die melancholische Betrachtung eines Schulfreundes im Café.
Themen einer jungen Großstädterin, messerscharf beobachtet und auf liebevolle Art seziert.

Okt
8
Fr
2021
Heinz Gröning – Der perfekte Mann – Eine Laughstory @ SCHATZKISTL Das Musik-Kabarett
Okt 8 um 20:00 Uhr
Heinz Gröning - Der perfekte Mann - Eine Laughstory @ SCHATZKISTL Das Musik-Kabarett | Mannheim | Baden-Württemberg | Deutschland

Komplett in den Wahnsinn treibt er seine Frau durch seine bloße Anwesenheit – Heinz Gröning alias der unglaubliche Heinz. Denn er weiß: Ein Mann, der sich selbst überwunden hat, ist stark. Ein Mann der es mit seiner Frau aufnimmt, der lügt.
„Der perfekte Mann“ ist Beziehung für Fortgeschrittene. Ein romantischer Abend über Rosen, Rotwein und Rrrr.

Der Komiker mit dem abgeschlossenen Medizin Studium kehrt zurück zu den Wurzeln unserer Existenz. Was macht gemeinsames Lachen mit einem Paar? Lustig und beherzt erläutert er urkomische Fakten zur Wirkung des Humors.
Miteinander Lachen, vor allem über sich selbst, ist in jeder Beziehung der Schlüssel zur Lösung der meisten Probleme.
Denn eine gemeinsame Nacht dauert, wenn es hoch kommt, oft nur eine halbe Stunde. Und dann ist vom Rest des Lebens noch verdammt viel Zeit übrig.

Okt
10
So
2021
Die Prinzessin auf der Erbse – Kindertheater Knuth @ SCHATZKISTL Das Musik-Kabarett
Okt 10 um 16:00 Uhr
Die Prinzessin auf der Erbse - Kindertheater Knuth @ SCHATZKISTL Das Musik-Kabarett | Mannheim | Baden-Württemberg | Deutschland

Eine Reise um die ganze Welt mit Puppen und Schauspiel nach der Geschichte von Hans Christian Andersen.

Was macht eine Erbse in der königlichen Schatzkammer? Das fragt sich die kleine Prinzessin
Mimi, die eine Erbse zwischen wertvollem Schmuck, Edelsteinen und Goldtalern gefunden hat.
Vielleicht kennt ihr Diener Gaston die Antwort auf ihre Frage. Und siehe da, er kennt sie und
erzählt der kleinen Mimi die Geschichte von einem sehr, sehr sensiblen und feinfühligen Prinzen, der in die Welt hinauszog, um eine wahre Prinzessin zu finden.

Regie: Vera Hupfauer

Kindertheater ab 4 Jahren.
Diese Veranstaltung hat keine Pause.

Okt
21
Do
2021
Markus Barth – Haha… Moment, was? @ SCHATZKISTL Das Musik-Kabarett
Okt 21 um 20:00 Uhr
Markus Barth - Haha… Moment, was? @ SCHATZKISTL Das Musik-Kabarett | Mannheim | Baden-Württemberg | Deutschland

Ein halbes Jahr war Markus Barth auf Reisen und seit er zurück ist, besteht sein Leben fast ausschließlich aus „Haha… Moment, was?“-Situationen.

„Haha… Moment, was?“ – das ist diese Millisekunde zwischen spontanem Lachen und „Oh verdammt, die meinen das ernst!“. Zwischen „Du verarschst mich doch!“ und „Hui, du machst das aber hartnäckig!“. Kurz: Die Momente, in denen dir schlagartig klar wird, dass die globale Kaffeetafel bisweilen gehörig einen an der Waffel hat. Und diese Momente sind überall: Im Biomarkt und im Weißen Haus, auf Kölner Radwegen und ungarischen Campingplätzen, in Veronika Ferres-Tweets und Xavier Naidoo-Interviews.

Ehrlich, schlau und vor allem brüllend komisch — so zeigt Markus Barth in seinem neuen Stand-up Programm den einzig sinnvollen Umgang mit akutem Weltenwahnsinn auf: Lachen, wundern, wieder lachen. Denn niemand verzweifelt so sympathisch an der Welt, wie Markus Barth.

ÜBER DEN KÜNSTLER:
Markus Barth, geboren 1977, in Bamberg, wuchs auf in Zeil am Main („Fachwerk! Frohsinn! Frankenwein!“). Seit 1999 wohnt er in Köln („Kölsch! Klüngel! Karneval!“) und arbeitet als Autor und Headwriter für zahlreiche Fernsehsendungen (u.a. „Ladykracher“, die „Heute Show“ und „Nix Festes“).
Seit 2007 tritt er deutschlandweit mit seinen Stand-up-Programmen live und im TV auf („Pufpaffs Happy Hour“, „Quatsch Comedy Club“) und ist regelmäßiger Gast in vielen Radioformaten („WDR5 Vorleser“, „Kabarettfest“).
Von Markus Barth sind mittlerweile sieben Bücher erschienen, unter anderem „Der Genitiv ist dem Streber sein Sex“, „Mettwurst ist kein Smoothie“ (Rowohlt) und „Soja-Steak an Vollmondwasser“ (Lappan).
„Haha… Moment, was?“ ist sein fünftes Soloprogramm. Er lebt mit seinem Mann und seinem Hund in Köln.

PRESSESTIMMEN:
„Markus Barth ist ein Komödiant durch und durch…… Ein zündender Gag folgt dem nächsten. Er serviert eigene komische Konflikte mit der Welt sowie pointierte Darstellungen von Alltagssituationen, Personen und Geschichten. Die Grenzen zum Kabarett sind dabei fließend. Aber Markus Barth ist vor allem ein Künstler, der auf intelligente Weise unterhält und Frohsinn stiftet.“
(Salzgitter Zeitung/ Stefanie Hiller)
„… geht Vorurteilen und aktuellen Trends gutgelaunt an den Kragen und bürstet diese oft erstaunlich originell gegen den Strich… Hier hat Stand-up-Comedy Biss, geht aber nicht auf Kosten anderer, sondern bietet intelligentes Denkfutter mit hohem Unterhaltungswert … 90 Minuten spritziger Spaß mit einer Prise Tiefgang.“
(Badische Zeitung/Marion Klötzer)
„Barths Gags, und das hat man nicht alle Tage auf Comedy- Bühnen, zünden vom ersten Moment an. Mit seiner locker-sympathischen Art muss er auf reale Begebenheiten nur noch ein satirisches i-Tüpfelchen setzen, und der kompl ette Saal schüttelt sich vor Lachen aus… eine furiose Premiere…“
(Kölner Stadt-Anzeiger)
„Barth beweist immer wieder: Man kann witzig und zu gleich klug sein und man kann die berühmt-berüchtigte Gürtellinie respektieren, ohne sich vor nach wie vor heißen Themen zu drücken und auf Provokation der sanften Art zu verzichten. (…) Ein Erfolgsgeheimnis neben dem sympathischen, unaufgeregten Auftreten ist auch die Fähigkeit Barths, präzise formulierte, zugleich zum Brüllen komische und zum Nachdenken anregende Sätze zu formulieren“
(Main-Echo 03/19)

Okt
23
Sa
2021
Murzarellas Music-Puppet-Show – Bauchgesänge und andere Ungereimtheiten @ SCHATZKISTL Das Musik-Kabarett
Okt 23 um 20:00 Uhr
Murzarellas Music-Puppet-Show - Bauchgesänge und andere Ungereimtheiten @ SCHATZKISTL Das Musik-Kabarett | Mannheim | Baden-Württemberg | Deutschland

Eine Kanalratte, die Heavy Metal röhrt, ein verrückter Kakadu, der herzergreifend Schlager singt und eine kapriziöse Buchhalterin, die in schönstem Klassiktimbre Opernarien schmettert: Sabine Murza alias Murzarella lässt ihre Puppen nicht tanzen, sondern: singen! Und das in drei verschiedenen Stimmen und auf exzellentem Niveau.

„Wie macht sie das bloß, kommt ihre Stimme wirklich nicht vom Band?“, fragt sich das Publikum. Kanalratte Kalle, gebürtiger Ruhrpottler, weiß als Bühnentechniker natürlich Bescheid: „Neeee, dat kommt aus ´m Bauch von den Schneckchen, hömma!“ Auch der putzige Kakadu Dudu hat es faustdick in seinen Nackenfedern. Er lässt keine Gelegenheit aus, Murzarella in peinliche Situationen zu bringen und zwitschert von ihren Problemzonen … während Managerin und Buchhalterin Frau Adelheid schon vor dem Auftritt einen gezwitschert hat und sich beschwipst selbstverliebt in Szene setzt.

Endlich mal im Rampenlicht stehen! Die selbstbewussten Puppen genießen ihren Auftritt. Doch auch Murzarellas Welt ist die Bühne und so gibt die unglaublich vielseitige Profisängerin ordentlich Gas als Rockröhre, Popdiva und Chansonette. Ihre Puppen treiben sie zwar an den Rand des Wahnsinns, doch sie lässt sich ihre Show nicht stehlen. Und spätestens, wenn dann alle Stars zusammen ein Lied singen, ob gefiedert, mit Schalke-Schal und angeknabbertem Ohr oder in Abendrobe – dann haben sich alle wieder lieb.

Okt
28
Do
2021
Harald Krüger – Rock’n‘ Roll Piano @ SCHATZKISTL Das Musik-Kabarett
Okt 28 um 20:00 Uhr
Harald Krüger - Rock'n' Roll Piano @ SCHATZKISTL Das Musik-Kabarett | Mannheim | Baden-Württemberg | Deutschland

Sein Name steht neben virtuosem Power-Piano auch für bestes Entertainment und schmachtenden Gesang. Einzigartig!

Die einzigartige One-Man-Show des Heidelberger Ausnahmepianisten. Harald Krüger ist nicht nur das überregionale Aushängeschild Kurpfälzer Boogie Woogie Kultur, sein Name steht neben virtuosem
Power-Piano auch für bestes Entertainment, schmachtenden Gesang und die pure Freude am Pianospiel. Er ist keiner von den Puristen, ordnet sich selbst keiner Musikerkategorie zu, er ist Pianist mit Herz und Seele.

Okt
29
Fr
2021
Patrizia Moresco – #Lach_Mich @ SCHATZKISTL Das Musik-Kabarett
Okt 29 um 20:00 Uhr
Patrizia Moresco - #Lach_Mich @ SCHATZKISTL Das Musik-Kabarett | Mannheim | Baden-Württemberg | Deutschland

Sie erzählt über verlorene Lebenszeit, Heimat, Lügen, Sex und den sinnentleerten Gigantismus, der uns durch die Shopping-Center und Partys unseres Planeten treibt. Patrizia Moresco verpackt ihre wahnwitzigen Geschichten drastisch, provokant und hintersinnig – Das verspricht schwarzen Humor bis zum Knalleffekt! Patrizia Moresco ist durch vielfache deutsche Film- und Fernsehproduktionen und als ehemalige Frontfrau der Comedy-Gruppe „Shy Guys“ in bester Erinnerung. Stillstand gibt es im Leben der kessen Kabarettistin nicht – 18 Jahre tourte das Bühnentalent durch ganz Europa, Amerika und Kanada. Sie spricht mit Stimme und Körper und wechselt in atemberaubendem Tempo Dialekte, Sprachen und Rollen. Mit Slapstick, Schauspiel, Stand-Up und Gesang zieht Moresco alle Register. Schnippisch und charmant nimmt sie ihr Publikum mit auf eine rasante Tour durch ihre Welt – ein wahres Feuerwerk aus Gags und Geistesblitzen.

Okt
30
Sa
2021
Ingmar Stadelmann – Verschissmus @ SCHATZKISTL Das Musik-Kabarett
Okt 30 um 20:00 Uhr
Ingmar Stadelmann - Verschissmus @ SCHATZKISTL Das Musik-Kabarett | Mannheim | Baden-Württemberg | Deutschland

In seiner neuen Comedyshow verbindet Ingmar Stadelmann seinen explosionsartigen, oft politisch nicht korrekten Humor mit Momenten des Innehaltens.

Mit seiner neuen, hemmungslosen Stand-up-Show Verschissmus macht der in Sachsen-Anhalt geborene Ingmar Stadelmann konsequent da weiter, wo sein letztes Programm „Fressefreiheit“ aufgehört hat. Getreu seinem Motto „Lachen First, Gedanken Second!“ kommt man erst aus dem Lachen nicht heraus und dann aus dem Denken.
Stadelmann verbindet Humor mit nachdenklichen Inhalten
„Verschissmus“ ist Stadelmanns bisher konsequentestes Programm, das den Eindruck vermittelt: auf deutschen Bühnen geht es wieder um etwas! Quasi Lachen für die Demokratie. Stadelmann versucht, beim Publikum mit Humor das eine oder andere gedankliche Fenster zu öffnen. Im besten Sinne erlachen wir uns zusammen eine Horizonterweiterung und haben Spaß dabei!
Nov
11
Do
2021
Irish & American Folk Night – Bluebeards @ SCHATZKISTL Das Musik-Kabarett
Nov 11 um 20:00 Uhr
Irish & American Folk Night - Bluebeards @ SCHATZKISTL Das Musik-Kabarett | Mannheim | Baden-Württemberg | Deutschland

Die Irish & American Folk Nights im Musik-Kabarett Schatzkistl sind längst kein Geheimtipp mehr. Regelmäßig geben sich hier etablierte und kleinere Bands verschiedener Herkunft die Klinke in die Hand. Ob traditionsbewusste Reels und Jigs oder zeitgenössische Interpretation – gespielt wird nur das Feinste an irischem, schottischem, englischem und amerikanischem Folk.

Nov
24
Mi
2021
Schöne Mannheims – Ungebremst @ SCHATZKISTL Das Musik-Kabarett
Nov 24 um 20:00 Uhr
Schöne Mannheims - Ungebremst @ SCHATZKISTL Das Musik-Kabarett | Mannheim | Baden-Württemberg | Deutschland

Früher war alles besser! Da musste man als Frau zum Aufpolieren des Selbstbewußtseins nur mal eben an einer Baustelle vorbeistolzieren – und heute? Jenseits der 40? Hat man die besten Chancen, sich einen Mann zu
angeln, na klar – auf dem Friedhof. Oder beim Urologen.

Oder gibt es gar andere Strategien, und wenn ja, wie sehen die aus? „Teufelsweiber“, „Mannheims schönste Giftspritzen“, „Hochmusikalische Powerfrauen“ – das sind nur einige von vielen Bezeichnungen, mit denen man
das fröhliche Quartett seit seiner Gründung 2011 bedacht hat.

Nach dem ersten großen Wurf „Hormonyoga“ gehen die Schönen Mannheims in ihrem zweiten Bühnenprogramm „Ungebremst“ gewohnt frech und charmant ihrer eigenen musikalisch-szenischen Wege, um sowohl Drastisches als auch Klassisches genussvoll zu zelebrieren.

Einen wichtigen Qualitätstest haben die Vier dabei schon bestanden: Bei Künstlern ist es das zweite Werk, mit dem sie die Qualität des ersten bestätigen und ihre Kontinuität auf hohem Niveau nachweisen.
Die einzigartige Mischung aus Pop, klassischer italienischer Arie, hebräischem Folk, Chanson, urkomischen Sketchen und eigenen musikalischen Kompositionen, die das Publikum mitreißen in ein Wechselbad der Gefühle,
macht ihnen so schnell niemand nach. Denn dieser Cocktail enthält Alltägliches und Skurriles, Naheliegendes und Abseitiges. Dazu Kabarett und exzellentes gesangliches Können, nicht gerührt sondern geschüttelt mit einer Prise
Sexappeal und einer gehörigen Portion Selbstironie.

Die Schönen – das sind die Sängerinnen und Schauspielerinnen Anna Krämer und Susanne Back, sowie Operndiva Smaida Platais. Am Klavier: Stefanie Titus – virtuos, einfühlsam und nervenstark. Und nicht nur das: Die Meisterin der hochgezogenen Augenbraue kommentiert auch diesmal äußerst trocken die gedanklichen Ergüsse der Kolleginnen.

Die Schönen Mannheims – mit stets gelöster Handbremse überschreiten sie so manche Verbotsschilder und machen nie Halt vor Neuem. Sie sind echt und geradeaus, tanken nur super und machen sich den Weg frei!
Schnallen Sie sich an!

Das © bei den Fotos liegt bei dem jeweiligen Künstler, Veranstalter bzw. Fotografen.
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"