Sonntag 21. Juli 2024

NIGHTMARE

Meistgelesene Artikel

- Anzeige -spot_img

Mona und Robby sind ein junges, verliebtes Paar, das sich gerade den Wunsch einer gemeinsamen Altbauwohnung in Toplage erfüllen konnte. Dass die Nachbarn ständig streiten und das Baby schreit, erscheint nicht weiter ungewöhnlich. Doch als Mona selbst ungeplant schwanger wird, beginnen sie nächtliche Schrecken zu plagen, die mit jeder Nacht intensiver und grausamer werden. Als sie den Schlafforscher Aksel kennenlernt, schöpft sie Hoffnung und lernt ihre Träume zunächst besser zu kontrollieren. Doch Monas Situation verschlechtert sich trotzdem weiter. Die Grenzen zwischen Traum und Realität, Wahn und Wirklichkeit verschwimmen und nehmen erschreckende Ausmaße an. Mona ist überzeugt: der Nachtmahr – ein mythischer Dämon – peinigt sie und möchte von ihrem ungeborenen Kind Besitz ergreifen.

Mit skandinavischer Kühle gelingt es NIGHTMARE seinem Publikum direkt unter die Haut zu gehen. Zunehmend entwickelt die Geschichte, rund um die moderne Interpretation eines dunklen Sagenwesens, ihren einzigartigen und intensiven Sog. Auf dem internationalen Filmfest von Sitges wurde NIGHTMARE in der Kategorie „Bester Film“ nominiert.

NIGHTMARE
VÖ: 27.06.2024
Vertrieb: Pierrot le Fou/Alive
Genre: Horro, Thriller
Regie: Kjersti Helen Rasmussen
Darsteller:  Eili Harboe, Herman Tømmeraas, Dennis Storhøi, u.a.
Laufzeit: 96 Minuten
FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
Bei Amazon kaufen

- Anzeige -spot_img

Neuste Artikel