Dienstag 6. Dezember 2022

HILLA Video zu „Zwischen meinen Beinen“

Meistgelesene Artikel

- Anzeige - spot_img

Mit „Zwischen meinen Beinen“ folgt nun HILLAs dritte Single im Jahr 2022. Das elektronisch angehauchte Pop-Projekt verbindet internationalen Sound mit aufrichtigen und direkten deutschen Texten. Mit Songs über Feminismus, Body Positivity und Selbstliebe will HILLA auf bestimmte Themen und Probleme in der Gesellschaft aufmerksam machen. Dabei erzählt sie auch Geschichten aus ihrem eigenen Leben und zeigt offen ihre Ecken und Kanten. 

Listen on Apple Music

Während sie dem modernen, trappy Sound treu bleibt, greift HILLA textlich tief in die Rollenklischee-Schublade, um diese schlussendlich anzuprangern. „Warum ist es nicht egal, was zwischen meinen Beinen ist?“ Ein feministischer Song über Gleichberechtigung, der fließende Grenzen zwischen den Geschlechtern feiert, und ohne erhobenen Zeigefinger auskommt. Die Message wird außerdem auch durch ein aussagekräftiges Video abgerundet, das die gängigen Rollenbilder nochmal richtig auf den Kopf stellt.

Albuminfo: 
„Die Seeleninventur hat sich gelohnt für mich.“

Mit diesen Worten endet HILLAs Debütalbum, das nach dem letzten Track „Seeleninventur“ benannt ist, und am 21.10 erscheint. Die 12 Songs sind – so wie sowohl der Titel, als auch das Cover schon erahnen lassen – persönlich, ehrlich, authentisch und direkt.

Musikalisch eingebettet in einen internationalen Pop-Sound mit elektronischen und trappy Elementen besingt HILLA die Themen, die ihr am Herzen liegen. Von Selbstliebe über Body Positivity hin zu Feminismus und Gleichstellung. Ihr Anliegen ist es dabei auf Probleme in der Gesellschaft aufmerksam zu machen, und Menschen zu ermutigen und zu empowern.

Die Nürnbergerin machte bereits mit Singles wie „Nicht für Harry Styles“, „Immer noch ich“ und „Zwischen meinen Beinen“ im Radio, auf den Streaming-Plattformen und auch auf TikTok auf sich aufmerksam. Nun will sie auch die Bühnen Deutschlands erobern.

Mit ihren eingängigen Melodien und ihren teilweise unterhaltsamen, teilweise berührenden Texten nimmt HILLA uns mit auf ihre „Seeleninventur“ und zeigt offen ihre Ecken und Kanten. Wer mitsingen will, kann dies nun am 21.10 zum Release-Konzert des Albums im Stereo Nürnberg tun.

- Anzeige -spot_img

Neuste Artikel