Mittwoch 17. April 2024

THE 69 EYES enthüllen offizielles Musikvideo

Genre: Metal

Meistgelesene Artikel

- Anzeige -spot_img

Die finnischen Gothic-/Glam-Lieblinge THE 69 EYES enthüllen heute mit einem Musikvideo zum Titeltrack ihrer kommenden Scheibe namens  »Death Of Darkness«, die am 21. April über Atomic Fire Records erscheinen wird (weltweit exkl. Finnland, wo Vallila Music House die Veröffentlichung händelt), einen weiteren Vorschmack auf jene Platte, ehe sie sich kommenden Dienstag, begleitet von MISTER MISERY (07. bis 19. März) sowie THE OTHER (21. bis 27. März; außer Lichtenfels), auf ausgiebige Europatour begeben werden. Mit ihrem Heißhunger auf Morbidität, Glamour, Sex und alles Übernatürliche verkörpern diese nächtlichen Wesen sowohl die neblige Essenz des nordischen Gothic-Rock als auch die lüsterne Dekadenz des Sunset Strip. Genau diese unheilige Mischung zelebriert die Band nun mit diesem Liebeslied an die Dunkelheit, die in uns allen schlummert, das sie eleganter, sexier, schlüpfriger und dramatischer als jemals zuvor erscheinen lässt.

„’Death Of Darkness‘ handelt von der Liebe, die uns ein ums andere Mal zurück ins Licht führt. So einfach ist das. Der Song klingt, als hätten wir ihn bereits vor 25 Jahren geschrieben, quasi Melancholic-Gothic-Rock aus dem Jahre 2001“, erläutert Fronter Jyrki 69.

Seht euch das Musikvideo hier an
Streamt/holt euch ‚Death Of Darkness‘ hier

Listen on Apple Music

Mit der unwiderstehlichen ersten Single, ‚Drive‘, die schon im April 2022 erschienen ist, haben THE 69 EYES einen ganz neuen Ansatz für ihre Alben gefunden. „Wir wollen unser Evangelium immer weiter verbreiten“, erzählt Jyrki 69, der einzig wahre Helsinki-Vampir. „Die Hauptmotivation der Band ist es, weiterzumachen, unsere treue Fangemeinde zu erfreuen und unser Publikum zu erweitern. Deshalb haben wir unsere erste neue Single veröffentlicht, während wir noch mitten in den Arbeiten am Album steckten. Es ist eine neue Herangehensweise für uns, eine Reihe von Singles zu veröffentlichen, bevor wir die Platte überhaupt angekündigt haben. Diese Prozedur hielt alles frisch und aufregend und uns zudem auf Trab, was eine echt große Motivation war, um ein tolles Album zu schreiben.“ 

»Death Of Darkness« wurde von Erno Laitinen in den Inkfish Studios (Helsinki, Finnland) aufgenommen. Miles Walker war gemeinsam mit ebenjenem Erno Laitinen in den Westside Sound Studios (Atlanta, GA; USA) für den Mix der Scheibe verantwortlich, während deren Mastering von Tom Baker übernommen wurde. Das dazugehörige Artwork stammt aus der Feder des britischen Künstlers Adrian Baxter (u.a. PARADISE LOSTTHE HALO EFFECTMAYHEMSCHAMMASCH).

Bestellt das Album hier im physischen Format eurer Wahl vor, merkt es auf eurer favorisierten Streamingplattform vor oder sichert es euch schon jetzt digital: https://the69eyes.afr.link/deathofdarknessPR

Vergesst nicht, Atomic Fire Records auf YouTube zu abonnieren, um auf dem Laufenden zu bleiben, und euch ‚Death Of Darkness‘ sowie weitere neue Tracks in der »AFR New Releases«-Playlist auf Spotify anzuhören: https://afr.link/spotifynewreleasesPR

Mehr zu »Death Of Darkness«:
‚Drive‘ OFFIZIELLES MUSIKVIDEO
‚California‘ OFFIZIELLES MUSIKVIDEO

Holt euch/hört die Single ‚Gotta Rock‘ hier: https://the69eyes.afr.link/GottaRockPR
Holt euch/hört die EP »Drive« hier: https://the69eyes.afr.link/EPDrivePR

THE 69 EYES live:

Tickets & weitere Termine: www.69eyes.com

»Gotta Rock« – Europatour 2023
w/ MISTER MISERY [*] & THE OTHER [**]
Präsentiert von Sonic Seducer, Rocks, metal.de, musix, Bottom Row & Atomic Fire Records
07.03.2023 DE Frankfurt – Das Bett [Tickets] *
08.03.2023 DE Augsburg – Spectrum Club [Tickets] *
09.03.2023 IT Trezzo sull’Adda (MI) – Live Club [Tickets] *
10.03.2023 CH Pratteln – Konzertfabrik Z7 [Tickets] *
11.03.2023 DE Karlsruhe – Substage [Tickets] *
13.03.2023 DE Nuremberg – Der Hirsch [Tickets]*
14.03.2023 AT Vienna – Szene [Tickets] *
15.03.2023 HU Budapest – Barba Negra [Tickets] *
17.03.2023 DE Stuttgart – Im Wizemann (Halle) [Tickets] *
18.03.2023 DE Leipzig – Hellraiser [Tickets] *
19.03.2023 CZ Prague – Rock Café [Tickets] *
21.03.2023 DE Bochum – Zeche [Tickets]**
22.03.2023 DE Cologne – Essigfabrik [Tickets]**
23.03.2023 DE Trier – Mergener Hof [Tickets]**
24.03.2023 DE Munich – Backstage (Halle) [Tickets]**
25.03.2023 DE Lichtenfels – Paunchy Cats [Tickets] *NEU*
26.03.2023 DE Berlin – Columbia Theater [Tickets] **
27.03.2023 DE Hamburg – Markthalle [Tickets] **

»Gotta Rock« – USA-Tour 2023
w/ PRETTY BOY FLOYD
Präsentiert von The Oracle Management
05.05.2023 Phoenix, AZ – The Nile Theater [Tickets]
06.05.2023 Los Angeles, CA – Whisky a Go-Go [Tickets*
07.05.2023 San Diego, CA – Brick By Brick [Tickets]
09.05.2023 Anaheim, CA – Chain Reaction [Tickets]
10.05.2023 Roseville, CA – Goldfield Trading Post [Tickets]
12.05.2023 Reno, NV – The Ranch House [Tickets]
13.05.2023 Las Vegas, NV – Sick New World Fest **AUSVERKAUFT*
*ohne PRETTY BOY FLOYD

EVENTIM Ticketshop

THE 69 EYES sind:
Jyrki 69 | Leadgesang
Bazie | Gitarre, Hintergrundgesang
Timo-Timo | Gitarre
Archzie | Bass, Hintergrundgesang
Jussi 69 | Schlagzeug

THE 69 EYES online:
www.69eyes.com
www.facebook.com/the69eyes
www.instagram.com/the69eyesofficial
www.twitter.com/69eyesofficial
www.youtube.com/the69eyes
https://label.atomicfire-records.com/project/the-69-eyes/

- Anzeige -spot_img

Neuste Artikel