Donnerstag 18. April 2024

ALEX RAPP – ‚EGO‘ NEUES MUSIKVIDEO

Meistgelesene Artikel

- Anzeige -spot_img

Nach der Veröffentlichung ihrer edgy-opernhaften Hyperpop-Nummer „Ego“vergangenen Freitag via Fluctua Records veröffentlicht die in Amerika geborene Experimentalistin Alex Rapp heute das dazugehörige bildgewaltige Musikvideo.

„Der Song ‚Ego‘ handelt von den Extremen des Selbstvertrauens: In einem Moment glaubt man, dass man Gottes Geschenk an die Welt ist und im nächsten fühlt man sich wertlos. Wenn du merkst, dass alles, was du für dich selbst tust dein Selbstwertgefühl formt, ob zum Guten oder Schlechten und wie es dennoch besser ist, sich darauf zu konzentrieren, als irgendeinem Image gerecht zu werden.“ – Alex Rapp

Hinter den Kulissen des Musikvideos

Gedreht wurde das Musikvideo in den Wüsten Namibias unter extremen Wetterbedingungen:

„Die Sonne steht tagsüber so hoch, dass man seinen eigenen Schatten nicht mehr sehen kann. Aber neben dem Licht wurde ein anderes Element zur größten Herausforderung: der Wind. Als wir die Drehorte auskundschafteten, war es am Abend fast windstill. Wir haben sogar ein Laubgebläse gekauft, um am Set Wind zu erzeugen und Bewegung in die Kostüme zu bringen. Aber schon am ersten Drehtag, als wir die Szene mit dem Pferd drehten, war der Wind so stark, dass es fast unmöglich war, die riesige Decke über das Pferd zu legen.“ – Jendrick Schröder (Regisseur)

Listen on Apple Music

Kurzbiografie

Alex Rapps hypnotisierender Pop vereint experimentelle Klänge mit tiefen Aussagen und bringt eine einzigartige Mischung von gefühlvoller Electronica nach Berlin. Die aus Washington, D.C. stammende Künstlerin ist zu gleichen Teilen Sängerin, Produzentin, Songwriterin und Musiktechnologin. Mit verträumten Harmonien und maximalistischen Soundscapes erzählt sie leidenschaftliche Geschichten von Liebe und Herzschmerz und zieht den Hörer so in ihre Klangwelt. In jüngster Zeit hat sie bei Live-Performances mit dem MiMU Glove gearbeitet. Dieser Handschuh ermöglicht es ihr, sich auf der Bühne frei zu bewegen, während sie Komponenten ihrer Live-Musikproduktionen steuert. Als Ableton-Trainerin hat sie in den letzten Jahren viel Zeit damit verbracht, vorwiegend junge weibliche Creative-Minds in Workshops wie Beats by Girlz und She Knows Tech in Musikproduktion zu schulen.

- Anzeige -spot_img

Neuste Artikel