Donnerstag 30. Mai 2024

HOLLYWOOD VAMPIRES bringen neues Video „People Who Died“

Meistgelesene Artikel

- Anzeige -spot_img

Das offizielle Video zum Song „People Who Died“ aus dem Album „Rise“ (2019) der Hollywood Vampires wurde auf dem Hellfest 2018 aufgenommen und erscheint nun zum ersten Mal.  „People Who Died“ stammt ursprünglich von der Jim Carroll Band. Hier jedoch in einer Live-Version beim Hellfest 2018 von den Hollywood Vampires mit Johnny Depp am Gesang. 

Die Legende der Hollywood Vampires begann 1972 in den oberen Räumen der legendären Rainbow Bar and Grill am Sunset Strip in Hollywood. Umgeben von zahlreichen Erinnerungsstücken an den Wänden, wurde das Lokal für Stars wie Alice Cooper, Ringo Starr, John Belushi, John Lennon, Keith Moon, Keith Emerson, Harry Nilsson, Marc Bolan und viele andere zur Heimat, wo sie (oft) ihr tägliches Essen bekamen. Das Personal des Rainbow nannte die Crew die Hollywood Vampires – ihren ganz eigenen geheimen Club für nächtliche Trinkgelage. Mehr als 40 Jahre später taten sich Cooper und sein guter Freund Johnny Depp zusammen und beschlossen, dass der Geist der Hollywood Vampires weiterleben sollte (ohne das Trinken). Zu ihnen gesellten sich Aerosmith-Leadgitarrist Joe Perry, der ein alter Freund von beiden ist, und Tommy Henriksen, langjähriger Freund von Alice Cooper, Bandmitglied und Produzent. 

Listen on Apple Music

HOLLYWOOD VAMPIRES live in Europe:

June 08 – Bucharest, Rumania
June 10 – Istanbul, Turkey
June 12 – Sofia, Bulgaria
June 15 – Clisson, France
June 17 – Pink Pop, Netherlands
June 18 – Gras Pop, Belgium
June 20 – Oberhausen, Germany
June 21 – Luxembourg, Luxembourg
June 23 – Grenchen, Swizerland
June 24 – Munich, Germany
June 25 – Paris, France
June 27 – Hamburg, Germany
June 28 – Berlin, Germany
June 30 – Mainz, Germany

 
July 01 – Sperksen, Austria
July 02 – Marostica, Italy
July 05 – Scarborough, UK
July 07 – Swansea, UK
July 08 – Manchester, UK
July 09 – London, UK
July 11 – Birmingham, UK
July 12 – Glasgow, UK
July 15 – Stuttgart, Germany
July 16 – Slavkov, Czech Republic
July 18 – Budapest, Hungary
July 20 – Zvolenska Slatina, Slovakia
July 22 – Slupsk, Poland

Passend dazu können sich Fans der Hollywood Vampires auf das kommende erste Live-Album der Band freuen, das den Titel „Live In Rio“ trägt und am 2. Juni erscheinen wird. HIER geht es zur Vorbestellung des Album.

Hollywood Vampires online:
Facebook
Instagram
YouTube

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
- Anzeige -spot_img

Neuste Artikel