Montag 20. Mai 2024

AMORPHIS kehren im Herbst in Form von – Halo European Tour 2023 – auf die Bühnen zurück

Genre: Metal

Meistgelesene Artikel

- Anzeige -spot_img

Waren die Metal-Ikonen AMORPHIS Ende 2022 noch als Co-Headliner mit ELUVEITIE in Europa unterwegs, werden die Finnen sich kommenden Herbst erneut auf große Reise begeben. Dieses Mal werden sie dies aber überwiegend tun, um in Ländern und Städten aufzutreten, die auf jener letztjährigen Reise nicht mit Stopps bedacht werden konnten. So wird die Band im Oktober und November im Rahmen der »Halo European Tour 2023« – erneut unter dem Banner ihres aktuellen Erfolgsalbums desselben Titels, das am 11. Februar 2022 via Atomic Fire erschienen ist, stehend – gemeinsam mit den Isländern SÓLSTAFIR sowie ihren finnischen Landsleuten LOST SOCIETY 19 Konzerte auf dem europäischen Kontinent spielen.

AMORPHIS-Gitarrist Esa Holopainen kommentiert: „Wir freuen uns, heute den zweiten Abschnitt unserer »Halo«-Europatour für kommenden Herbst ankündigen zu können. Dieser umfasst insbesondere Länder und Städte, die wir vergangenes Jahr nicht bereisen konnten. Umso besser, dass wir dies auch noch gemeinsam mit zwei anderen, absolut grandiosen Bands tun werden: Da wären einerseits unsere isländischen Freunde von SÓLSTAFIR, andererseits aber auch unsere Landsmänner von LOST SOCIETY. Wir können es wirklich kaum erwarten, einmal mehr für unsere geliebten europäischen Fans zu spielen.“

SÓLSTAFIR ergänzen: „Seitdem wir 2004 das erste Mal in Helsinki auftraten, liegt uns Finnland besonders am Herzen. Da wir AMORPHIS zudem zehn Jahre zuvor mit ihrem brillanten »Tales From The Thousand Lakes« für uns entdeckt hatten und ihren anschließenden Weg an die Spitze gespannt mitverfolgt haben, werden diese Konzerte eine umso schönere Angelegenheit für uns. Diese Tour stand wahrhaftig in den Sternen!“

LOST SOCIETY-Fronter Samy Elbanna freut sich ebenfalls: „Lange haben wir auf diesen Tag gewartet, doch heute können wir endlich Licht ins Dunkel bringen: Wir werden keine Geringeren als unsere Brüder von AMORPHIS auf einer großen Europatour, deren Route einige Orte beinhaltet, an denen wir noch gar nie gespielt haben, begleiten! Es ist an der Zeit, dass wir euch allen unsere massive #IfTheSkyCameDown-Show präsentieren. Holt euch Tickets und wappnet euch für LOST SOCIETY!“

Der Ticketvorverkauf wird am Freitag, den 19. Mai, um 10.00 Uhr beginnen!

AMORPHIS
»Halo European Tour 2023«
+ Special Guests: SÓLSTAFIR
+ Support: LOST SOCIETY

Präsentiert von Grey Beard, Cobra Agency & Atomic Fire
26.10.2023 CH Zürich – Komplex 457*
27.10.2023 DE Köln – Carlswerk Victoria
28.10.2023 DE Geiselwind – MusicHall
29.10.2023 NL Utrecht – TivoliVredenburg
31.10.2023 AT Wörgl – VZ Komma
01.11.2023 HR Zagreb – Boogaloo Club
02.11.2023 MK Skopje – YCC
03.11.2023 GR Thessaloniki – Principal Club Theater
04.11.2023 GR Athen – Fuzz Club
05.11.2023 BG Sofia – Pirotska 5
09.11.2023 SK Košice – Collosseum
10.11.2023 SK Bratislava – Majestic Music Club
11.11.2023 AT Linz – Posthof
12.11.2023 CZ Zlín – Masters of Rock Café
14.11.2023 PL Danzig – B90
15.11.2023 PL Krakau – Kamienna12
16.11.2023 DE Dresden – Stromwerk
17.11.2023 DE Weissenhäuser Strand/Ostsee – Metal Hammer Paradise *AUSVERKAUFT*
18.11.2023 DE Hannover – Capitol
*ohne SÓLSTAFIR

Weitere AMORPHIS-Livetermine:

08.06.2023 ES Zamora – Z! Live Rock Fest
09.06.2023 NL Leeuwarden – Into the Grave
30.06.2023 FI Seinäjoki – Provinssi
15.07.2023 DE Neukirchen-Vluyn – Dong Open Air
21.07.2023 FI Turku – Logomon Terassikesä
22.07.2023 FI Laukaa – John Smith Rock Fest
28.07.2023 FI Kuopio – Kuopiorock
02.08.2023 DE Wacken – Wacken Open Air *AUSVERKAUFT*
04.08.2023 RO Râșnov – Rockstadt Extreme Fest
12.08.2023 BE Kortrijk – Alcatraz Metal Fest
12.09.2023 JP Osaka – Umeda Club Quattro
13.09.2023 JP Tokyo – Shibuya Club Quattro
14.09.2023 JP Tokyo – Shibuya Club Quattro

Tickets: www.amorphis.net/tour

AMORPHIS sind:
Tomi Joutsen | Gesang
Esa Holopainen | Gitarre
Tomi Koivusaari | Gitarre
Olli-Pekka Laine | Bass
Santeri Kallio | Keyboard
Jan Rechberger | Schlagzeug

AMORPHIS online:
www.amorphis.net
www.facebook.com/amorphis
www.instagram.com/amorphisband
www.twitter.com/amorphis
www.youtube.com/amorphis
https://label.atomicfire-records.com/project/amorphis/

- Anzeige -spot_img

Neuste Artikel