Sonntag 16. Juni 2024

Leo in the Lioncage – New Oceans

Genre: Funk

Meistgelesene Artikel

- Anzeige -spot_img

„Get ready for the Lioncage”! Keine Genre-Grenze hält dem druckvollen Brett aus fettem Bläser Sound, knackigen Rhythmen und souligem Gesang von Frontsängerin Leo stand.

Die Newcomer-Band Leo in the Lioncage rollt wie eine kraftvolle Welle auf Club- und Festivalbühnen. Mit großer stilistischer Gewandtheit und instrumentaler Klasse zeigen die neun jungen Musiker*innen ihre Einflüsse aus afrokubanischem Latin, Funk, Soul und Reggae. Dabei performen sie mit ansteckender Leichtigkeit und verwandeln mit enthusiastischer Hingabe die Nacht in eine sommerliche Fiesta.
Leo in the Lioncage war in den vergangenen Jahren auf zahlreichen Festival- und Club-Bühnen zu hören, wie zum Beispiel auf der Mainstage des Wilwarin- Festivals, der der Jazz Baltica, wo sie gemeinsam mit Star-Posaunist Nils Landgren performen durften.
Außerdem ist Klima-Gerechtigkeit und Nachhaltigkeit zentrales Thema ihrer Live-Historie.

Nachdem die junge Band im Frühjahr 2021 ihr erstes Musikvideo zur dazugehörigen Single „Little Darlin’“ veröffentlichte, waren Leo in the Lioncage im Sommer 2022 gleich wieder im Studio.

Mit dem dabei entstandenen Debutalbum „New Oceans“ hat sich der Band-Sound in gewohnter klanglicher Vielfalt gefunden. Mit sommerlichem Sound erzählen die Texte von Aufbruch und neuen Kapiteln. „New Oceans“ erscheint am 14.07. und nicht mehr von Partys und Bluetooth- Boxen wegzudenken sein.

Leo in the Lioncage
New Oceans

Label: ℗© Leo in the Lioncage
VÖ: 14.07.2023
Genre: Funk
Bei Amazon kaufen
Bei iTunes kaufen

Listen on Apple Music

Leo in the Lioncage

Youtube 
Webseite 
Instagram 
Facebook 

- Anzeige -spot_img

Neuste Artikel