Donnerstag 30. Mai 2024

Größte Geburtstagsfeier Mecklenburg-Vorpommerns 210.000 Fans feierten 20. Jahre AIRBEAT ONE Festival

Meistgelesene Artikel

- Anzeige -spot_img

Am Sonntag früh um 06.00 Uhr ging Norddeutschlands größtes elektronisches Festivalspektakel zu Ende. Drei Tage und Nächte feierten insgesamt über 210.000 Besucher das 20-jährige Jubiläum der AIRBEAT ONE und die wohl größte Geburtsfeier Mecklenburg-Vorpommerns. Was 2002 als kleines Event mit 1.000 Gästen begann, ist längst eines der größten Mega-Festivals in Europa, dass Fans aus über 60 Nationen ins beschauliche Neustadt-Glewe zieht. 

© AIRBEAT ONE/This is Airbeat One 2023 destination Germany! Feel free to share and tag your friends! See you at Airbeat One 2024. photo by: www.rseixas.com

Eine unglaubliche Produktion erwartete die Festivalbesucher zur 20. Ausgabe, die sich vor der Hauptbühne auf dem Pariser Platz in Berlin wähnten. Erstrahlte die 130 Meter breite und 40 Meter hohe Mainstage doch als 1:1-Große Nachbildung des Brandenburger Tores. Das dreitägige Open Air-Event stand unter dem Motto „Edition Home: Germany” und so drehten sich alle vier großen Bühnen visuell um das Heimatland der AIRBEAT ONE. Aber auch der Anteil der deutschen Artists war zum Geburtstag größer als in den Jahren zuvor mit Fritz und Paul Kalkbrenner, Neelix, Scooter, Topic, Adana Twins, Anne Clue, Lilly Palmer, Marten Horger, Moritz Hofbauer, SKIY, Gestört aber GeiL, HBz, Le Shuuk, Lexy & K-Paul, Mausio, Moguai, Ostblockschlampen, VIZE oder YouNotUs, um nur einige zu nennen.

Aber natürlich dürfen auf einer AIRBEAT ONE die internationalen Superstars nicht fehlen. Allein auf die  Mainstage kamen 16 Artists aus dem renommierten Top 100 Ranking des DJ Mag UK, um zum Jubiläum zu gratulieren: ALOK, Boris Brejcha, Charlotte de Witte, Dimitri Vegas & Like Mike, Fisher, Hardwell, KSHMR, Morten, Oliver Heldens, Paul van Dyk, Steve Aoki, Sunnary James & Ryan Marciano, Timmy Trumpet, Vini Vici, W&W und Will Sparks.

© AIRBEAT ONE/This is Airbeat One 2023 destination Germany! Feel free to share and tag your friends! See you at Airbeat One 2024. Photo by: janheesen.com

„Ich liebe Airbeat, es ist eines meine liebsten Festivals“ sagte US-Superstar Steve Aoki. “Ich kann es nicht glauben, dass es schon 20 Jahre sind, das ist absolut Mindblowing. Ich spiele bei AIRBEAT ONE seit einer langen Zeit und kann meine Sommertour nicht ohne dieses Festival machen. Ich freue mich auf die nächsten 20 Jahre.“

Zum Jubiläum erstrahlte die Hardstyle Stage als riesiger schwarz-rot-goldener Adler, zu dessen Füßen die besten DJs der härteren Klänge wie Angerfist, Brennan Heart, Da Tweekaz, Headhunterz, Miss K8 b2b Deadly Guns, Ran-D, Sickmode, Sub Zero Project oder Warface spielten. Das Terminal Zelt hingegen war der Reeperbahn in Hamburg nachempfunden und lieferte neben den deutschen Kiezgrößen auch viele internationale Blockbuster um Bassjackers, EDX, Klingande, Lucas & Steve, Quintino, Regard oder Toby Romeo. 

Mit der Arena Stage kehrte zum zweiten Mal die erst kürzlich eingeführte Techno-Area zum Festival zurück. Sie präsentierte internationale Big Names und Upcomer der Techno-Szene wie Camelphat, Claptone, Danny Avila, Deborah de Luca, EnricoSangiuliano, i hate models, Indira Paganotto, Kölsch, LEVT, Lilly Palmer, Nora En Pure, Reinier Zonneveld (live), Tinlicker, Vintage Culture u.v.a.

© AIRBEAT ONE/This is Airbeat-One 2023 destination Germany! Feel free to share to share and your friends! See you at Airbeat-One 2024 photo by: Steffen Schulze

Rund 200 DJs aus aller Welt auf sechs Bühnen inklusive Camping spielten über 220 Stunden nahezu alle Sounds der elektronischen Musik. 

Nach einer spektakulären Feuerwerksshow am Samstag um 01.00 Uhr, die den Himmel über Mecklenburg-Vorpommerns erstrahlen ließ, spielte der niederländische DJ-Superstar ein brachiales Closing-Set zum Abschluss der dreitägigen 20-Jahres-Feier. Neustadt-Glewe und die 7.000 Einwohner im Umkreis empfingen die Besucher aus der ganzen Welt mit offenen Armen und feierten mit ihnen am Donnerstag sogar gemeinsam das Opening der AIRBEAT ONE, zu dem sie seit Jahren kostenlos eingeladen sind. Auch die Polizei, Rettungskräfte und weitere beteiligten Behörden standen jederzeit mit Rat und Tat auf und um das Festival  bereit und erfreuten sich am fröhlichen und respektvollen Miteinander. Selbst Christian Pegel,  Minister für Inneres, Bau und Digitalisierung des Landes Mecklenburg-Vorpommern, Stefan Sternberg Landrat des Landkreises Ludwigslust-Parchim sowie Polizeidirektor Ingo Renk der Polizeiinspektion Ludwigslust überzeugten sich am Freitag vor Ort von der einzigartigen Stimmung und perfekten Organisation  des AIRBEAT ONE Festivals.

Da blieb am Ende nur noch die Verkündung des Datums und Themas für das nächste Jahr. Die 21. Ausgabe steigt vom 10. bis 14. Juli 2024 unter dem Motto „Edition Frankreich“. Der Vorverkauf hierfür startet am 17. Juli 2023. 

Videolinks:

Recap Video Wednesday: https://youtu.be/Yyv89U7TVhM

Recap Video Thursday: https://youtu.be/Iz1HvidMI-k

Recap Video Friday: https://youtu.be/8dMzvOcbgUs

Recap Video Saturday: coming soon…

Links:

http://www.airbeat-one.de/

facebook.com/airbeatone

https://www.youtube.com/@airbeat1festival

instagram.com/airbeatone

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
- Anzeige -spot_img

Neuste Artikel