Montag 15. April 2024

MAKSYM OSA – Das Gold des Werwolfs

Genre: Action, Horror, Mystery

Meistgelesene Artikel

- Anzeige -spot_img

Ukraine 1636. Unter mysteriösen Umständen wird das Kosaken-Bataillon überfallen, das das Gold des polnischen Königs transportiert. Ein Werwolf soll hinter dem grausamen Massaker stecken. Maksym Osa – ein kosakischer Krieger, dem sein Ruf weit vorauseilt – macht sich daran, das verschwundene Gold zu finden, wird aber bald selbst zu einem der Hauptverdächtigen. Während sich die Schlinge von Unheil und Intrigen zunehmend um Osa zuzieht, entwickelt sich dessen Suche auch immer mehr zum Kampf ums eigene Überleben.

Basierend auf Igor Barankos preisgekröntem Comic ist Regisseur Myroslav Latyk ein einzigartiger Genremix gelungen: Die Fantastik ukrainischer Mythen trifft in MAKSYM OSA auf fesselndes Mystery und reichlich blutige Action.

MAKSYM OSA – Das Gold des Werwolfs
VÖ: 29.09.2023
Vertrieb: Pierrot Le Fou
Genre: Action, Horror, Mystery
Regie: Myroslav Latyk
Schauspieler:  Vasiliy Kukharskiy, Olga Makeeva, Vladimir Yushchenko, Sergey Denga, u.a.
Laufzeit: 96 Min.
FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
Bei Amazon kaufen

- Anzeige -spot_img

Neuste Artikel