Sonntag 23. Juni 2024

Gesetze der Schwerkraft neu definiert mit Free Fall – ThinkFun

Meistgelesene Artikel

- Anzeige -spot_img

Wer kennt sie nicht: Die berühmte Geschichte, in der Isaac Newton, der berühmte Physiker, die Schwerkraft ‚entdeckte‘, indem ihm ein Apfel auf dem Kopf fällt. Ähnlich läuft es auch bei Freefall von ThinkFun: Nachwuchsphysiker ab acht Jahren nutzen bei dem neuen Logikspiel die Schwerkraft nicht nur als zentrales Spielelement, sondern bringen dieses auch auf ein ganz neues Level.

Knobler müssen das Kugel-Labyrinth so geschickt aufbauen, dass die Kugel mithilfe der Schwerkraft von einem bunten Tunnel in den anderen gelangt.
Nachdem die bunten Gitter zusammengesteckt sind, geht die wilde Fahrt los. Dabei ist gutes räumliches Vorstellungsvermögen und Geschicklichkeit gefragt. Nur wenn der Spieler alles richtig miteinander kombiniert, wird die Kugel ihr Ziel erreichen. Die innovative Schwerkraftphysik des Spiels fordert die Spieler heraus, ihre kreativen Fähigkeiten einzusetzen, um immer neue Lösungen zu finden. In 60 Herausforderungen mit steigendem Schwierigkeitsgrad werden Anfänger wie auch Experten auf den Prüfstand gestellt. Wie man die Kugelbahn auch dreht und wendet – da haben sich die Macher von Gravity Maze aber etwas einfallen lassen!

ThinkFun – Free Fall – Für Kinder ab 8 Jahren, (UVP) 39,99 Euro, ET September 2023

Bei Amazon kaufen

- Anzeige -spot_img

Neuste Artikel