Dienstag 25. Juni 2024

Rainer Hank – Die Pionierinnen

Meistgelesene Artikel

- Anzeige -spot_img

WIE JOURNALISTINNEN NACH 1945 UNSEREN BLICK AUF DIE WELT VERÄNDERTEN

Sie haben die Entwicklung der jungen Bundesrepublik entscheidend mitgeprägt, und doch ist die Geschichte nie erzählt worden: von Publizistinnen der ersten Stunde, die spätere Generationen von Journalistinnen und Journalisten beeinflusst haben – und dafür sorgten, dass die junge Demokratie Freiheit, Liberalität und Toleranz ausgebildet hat. Sie wurden politisch wirksam, indem sie Privates politisch machten. Die wenigsten von ihnen verstanden sich als Feministinnen, sie nahmen sich einfach ihre Rechte und schufen eine Praxis der Gleichberechtigung. Ihr Bild wurde von den Männerfiguren Augstein, Nannen, Burda & Co. überschattet – und Rainer Hank macht ihre Stimmen für uns wieder hörbar. 

Mit Porträts u.a. von Clara Menck, Magret Boveri, Elisabeth Noelle-Naumann, Inge Deutschkron, Maria Frisé, Marion Dönhoff, Helene Rahms und Christa Meves.

Rainer Hank
Die Pionierinnen

Verlag: Penguin
Veröffentlichung: 25.10.2023
ISBN: 978-3-328-60305-4
Preis: 28,00 €
Bei Amazon kaufen
Bei iTunes kaufen

Get it on Apple Books
- Anzeige -spot_img

Neuste Artikel