Donnerstag 20. Juni 2024

Ein Sturm der Begeisterung: Alestorm und Saltatio Mortis rocken den Schlachthof Wiesbaden im Rahmen der Taugenichts Tour 2023

Meistgelesene Artikel

- Anzeige -spot_img

Am 11. November 2023 verwandelte sich der Schlachthof Wiesbaden in einen wahren Hexenkessel, als die Piratenmetaller Alestorm und die Mittelalterrockband Saltatio Mortis die Bühne im Rahmen ihrer Taugenichts Tour betraten. Das Konzert, das schon lange im Voraus ausverkauft war, versprach eine Nacht voller musikalischer Abenteuer und mitreißender Performance.

Schon Stunden vor Einlass bildete sich eine Schlange vor dem Schlachthof, und die Atmosphäre war durchdrungen von Vorfreude und aufgeregter Energie. Fans unterschiedlichster Altersgruppen, gekleidet in Piratenkostüme und mittelalterliche Gewänder, versammelten sich, um die einzigartige Kombination aus schunkelnden Piratenhymnen und kraftvollen Mittelalterklängen zu erleben.

Als Alestorm dann die Bühne betrat, brach ein wahrer Sturm der Begeisterung aus. Die schottische Band, bekannt für ihre Mischung aus Piratenmotiven und Heavy Metal, zog das Publikum in ihren Bann. Hits wie „Drink“ und „Keelhauled“ wurden von den Fans enthusiastisch mitgesungen, während die charismatische Bühnenpräsenz der Band die Menge in Bewegung hielt.

Nach einer kurzen Umbaupause war es Zeit für das Hauptereignis: Saltatio Mortis betrat die Bühne, begleitet von jubelnden Fans und einer beeindruckenden Bühneninszenierung. Die mittelalterlichen Klänge, gepaart mit modernen Rockelementen, schufen eine atmosphärische Reise durch die Jahrhunderte. Die Band präsentierte sowohl ihre größten Hits als auch Songs aus ihrem aktuellen Album „Für immer frei“, und die Zuschauer waren begeistert von der Vielfalt und Intensität der Darbietung.

Die Interaktion zwischen Band und Publikum war ein weiteres Highlight des Abends. Saltatio Mortis verstand es, die Fans einzubeziehen und schaffte es, die Grenze zwischen Bühne und Publikum verschwimmen zu lassen. Sänger Alea der Bescheidene führte das Publikum durch die Songs und animierte zu kollektivem Singen und Tanzen.

Das ausverkaufte Konzert im Schlachthof Wiesbaden war nicht nur ein musikalisches Erlebnis, sondern auch eine beeindruckende Demonstration der Kraft der Live-Performance. Alestorm und Saltatio Mortis hinterließen ein begeistertes Publikum, das die Nacht als unvergessliches Erlebnis in Erinnerung behalten wird. Die Taugenichts Tour 2023 hat einmal mehr bewiesen, dass die Kombination aus Piratenmetall und Mittelalterrock eine unwiderstehliche Mischung ist, die die Massen begeistert und verzaubert.

Text und Bilder by Jan Heesch

Alestorm

Saltatio Mortis