Samstag 2. März 2024

American Ice Football in der SAP Arena Mannheim begeistert Fans

Meistgelesene Artikel

- Anzeige - spot_img

(Mannheim 11.02.2024) In einem unkonventionellen, aber äußerst fesselnden Sportereignis trafen sich gestern Abend in der SAP Arena in Mannheim 28 prominente Persönlichkeiten aus ganz Deutschland, um auf einer Eisfläche American Football zu spielen. Unter dem Namen „American Ice Football“ bot diese Veranstaltung eine einzigartige Kombination aus den Elementen des American Footballs und des Eishockeys, die die Zuschauer in ihren Bann zog.

Diese Promis wagten sich auf die Eisfläche:

  • Adriano Salvaggio
  • Ailton
  • Axel Stein
  • Calvin Kleinen
  • Eric Stehfest
  • Evil Jared
  • Fabian Hambüchen
  • Felix van Deventer
  • Frank Stäbler
  • Jörn Schlönvoigt
  • Kevin Großkreutz
  • Kevin Kuske
  • Lars Pape
  • Marcel Nguyen
  • Marco Cerullo
  • Mike Leon Grosch
  • Mimi Kraus
  • Moritz Fürste
  • Moritz Hans
  • Nico Legat
  • Paco Herb
  • Pascal Hens
  • Paul Janke
  • Philipp Boy
  • René Casselly
  • Serkan Yavuz
  • Stefan Mross
  • Tobias Wegener

Die Teams, die an diesem spektakulären Event teilnahmen, trugen die klangvollen Namen „Westside Wessis“, „Eastside Ossis“, „Northcoast Naughties“ und „Southside Smoothies“. Sie traten mit profillosen Bowlingschuhen und spezieller Footballschutzbekleidung auf dem Eis an, um den begehrten Titel unter sich auszumachen. Unter der Moderation von Elton und Frank Buschmann, zwei bekannten Größen im deutschen Fernsehen, wurde das Event durch eine Mischung aus Fachkompetenz und Entertainment begleitet.

Während des spannungsgeladenen Events sorgten Frank Buschmann und Elton für eine unterhaltsame und mitreißende Atmosphäre. Sie führten das Publikum durch die verschiedenen Spielphasen und kommentierten die spektakulären Szenen auf dem Eis. In der Halbzeitpause wurde das Publikum zudem mit einer besonderen Einlage überrascht, als Mark Forster und Olaf dem Flipper auftraten und für zusätzliche Abwechslung sorgten.

Das Spiel selbst war geprägt von intensiven Duellen und spektakulären Momenten, die die Zuschauer begeisterten. Trotz der ungewöhnlichen Spielbedingungen auf dem Eis gelang es den Teams, ihr Bestes zu geben und ein beeindruckendes sportliches Spektakel zu bieten. Am Ende konnte sich das Team „Westside Wessis“ den Titel sichern, nachdem es im Finale gegen die „Southside Smoothies“ siegreich war.

Das „American Ice Football“-Event in der SAP Arena in Mannheim erwies sich als ein voller Erfolg, der nicht nur die Grenzen zwischen verschiedenen Sportarten verschwimmen ließ, sondern auch für beste Unterhaltung und Spannung sorgte. Die gelungene Kombination aus hochkarätigen Teilnehmern, spektakulären Spielszenen und erstklassiger Moderation machte dieses Event zu einem unvergesslichen Erlebnis für alle Beteiligten.

Text & Fotos © Boris Korpak / bokopictures