Montag 24. Juni 2024

No Way Up

Meistgelesene Artikel

- Anzeige -spot_img

Ein Alptraumszenario par excellence:  Einen Flugzeugabsturz zu überleben, grenzt an ein Wunder, doch was bringt es den Insassen, wenn nicht nur die Notlandung nicht gelingt, sondern das Flugzeug auch noch auf den Grund des Ozeans sinkt? Die Luftreserven halten nicht ewig und das Schwimmen zurück an die Oberfläche ist auch keine Option, denn das Flugzeug ist von angriffslustigen Haien umringt. Ein Kampf ums Überleben beginnt…

So ergeht es den Passagieren von NO WAY UP, der gnadenlos einen Katastrophenfilm mit einem Survival-Thriller und Hai-Horror vermischt. Der Film des Schweizer Regisseurs Claudio Fäh ist ein Muss für Fans dieser Genre und bietet Hochspannung pur. Zum Cast gehören die aufstrebende Sophie McIntosh, Colm Meaney („Con Air“, „Gesetz der Rache“) und Phyllis Logan („Downton Abbey“). In weiteren Rollen sind Will Attenborough („Dunkirk“), James Carroll Jordan („6 Underground“) und Scott Coker („Escape Room 2 – No Way Out“) zu sehen. Produziert wurde NO WAY UP von den Genreexperten und Machern von „47 Meters Down: Uncaged“, „Shark Bait“, „Black Water: Abyss“ und „Great White – Hol tief Luft“.

No Way Up
VÖ: 24.05.2024
Vertrieb: LEONINE Studios Spielfilm
Genre: Thriller
Regie: Claudio Fäh
Darsteller: Colm Meaney, Phyllis Logan
Laufzeit: ca. 85 Min.
FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
Bei Amazon kaufen
Bei iTunes kaufen

Über den Film

Ein Passagierflugzeug stürzt in den Pazifischen Ozean. Das schwer beschädigte Flugzeug kommt unter Wasser, gefährlich nahe am Rand einer Schlucht, zum Stillstand. Die überlebenden Passagiere und die Besatzung sind in einer Luftkammer gefangen, wo ein Kampf ums Überleben entbrennt. Denn nicht nur die Luft wird knapp, sondern auch andere Gefahren nähern sich von allen Seiten…

- Anzeige -spot_img

Neuste Artikel