Donnerstag 20. Juni 2024

SIENA ROOT gehen im Mai mit ROSALIE CUNNINGHAM auf fünftägige Deutschlandtour

Meistgelesene Artikel

- Anzeige -spot_img

Die schwedischen Rootrock-Ikonen SIENA ROOT haben ihr langersehntes neues Werk, das den Titel »Revelation« trägt, vorletzte Woche, am 24. Februar 2023, via Atomic Fire Records veröffentlicht. Nachdem die Band dessen Erscheinen direkt mit der Premiere eines auf jenem Album basierenden Roadmovies (siehe auch Link unten!) sowie zwei Shows in ihrem Heimatland gefeiert hat, konnte sie sich mit »Revelation« obendrein zum dritten Mal seit ihrer Gründung in den offiziellen deutschen Top-100-Albumcharts (Position 50, ihr bis dato bestes Ergebnis!) platzieren. Dieses prestigeträchtige Ereignis gilt es selbstverständlich zu feiern – und zwar mit weiteren Liveshows in Deutschland! Hatten SIENA ROOT bereits Anfang des Jahres vier Termine angekündigt, die für nächste Woche geplant und deren Finale beim Crossroads Festival des WDR Rockpalast stattfinden wird, geben sie heute für Mai ihre erneute Rückkehr in Form von fünf Konzerten bekannt. Begleitet von der britischen Singer-Songwriterin ROSALIE CUNNINGHAM, wird das Quartett in diesem Zug einmal mehr seinen unwiderstehlichen „Dynamic Root Rock“ samt neuer Tracks des genannten Erfolgsalbums in den hiesigen Clubs präsentieren. Tickets für alle Shows sind ab sofort erhältlich (weitere Infos: https://sienaroot.com/shows)!

SIENA ROOT kommentieren: „Wir sind überaus glücklich, dass wir unser neues Album, »Revelation«, endlich veröffentlicht haben. Unsere deutschen Fans sind sind schon seit unseren Anfangstagen als Band eine gewaltige Stütze für uns gewesen, glauben sie doch seit jeher an unsere Musik. Dafür sind wir natürlich enorm dankbar und zu sehen, dass wir mit unserer neuen Scheibe noch enger zusammengewachsen sind, macht uns wirklich stolz. Wir sehen uns schon sehr bald auf Tour!“

SIENA ROOT & ROSALIE CUNNINGHAM
»A Dynamic Root Rock Experience« – Live in Deutschland, Mai 2023
Präsentiert von Dragon Productions & Atomic Fire Records
17.05.2023 DE Münster – Rare Guitar [Tickets]
18.05.2023 DE Übach-Palenberg – Rockfabrik [Tickets]
19.05.2023 DE Lünen – Lükaz [Vorverkauf ab 15. März!]
20.05.2023 DE Oldenburg – Cadillac (w/ WEDGE) [Tickets]
21.05.2023 DE Leipzig – Hellraiser [Tickets]

Weitere kommende SIENA-ROOT-Livetermine:

14.03.2023 DE Hamburg – Logo [Tickets]
15.03.2023 DE Kassel – Goldgrube [Tickets]
16.03.2023 DE Worpswede – Music Hall [Tickets]
17.03.2023 DE Bonn – Crossroads Festival @ Harmonie [Tickets]

05.05.2023 SE Borlänge – Broken Dreams [Tickets]
06.05.2023 SE Uppsala – Katalin [Tickets]
11.08.2023 DE Wagersrott – Enzo-Festival [Tickets]
09.09.2023 AT Puch bei Weiz – Stone Break Festival [Tickets]

Booking:www.dragon-productions.com (Welt-Skandinavien) / www.walkonagency.com (nur Skandinavien)

SIENA ROOT sind:
Zubaida Solid | Gesang, Keyboard
Johan Borgström | Gitarre
Sam Riffer | Bass
Love Forsberg | Schlagzeug

SIENA ROOT online:
www.sienaroot.com
www.facebook.com/sienaroot
www.instagram.com/sienaroot
www.twitter.com/sienaroot
www.youtube.com/sienaroot
https://label.atomicfire-records.com/project/siena-root/

- Anzeige -spot_img

Neuste Artikel