Samstag 15. Juni 2024

THE RAVEN AGE veröffentlichen neue Single „Serpents Tongue“

Genre: Metal

Meistgelesene Artikel

- Anzeige -spot_img

THE RAVEN AGE präsentieren ihre brandneue Single „Serpents Tongue“, die jüngste Auskopplung aus dem kommenden Album „Blood Omen“, das am 7. Juli über Music For Nations/Sony Music erscheinen wird. Das Album kann ab sofort hier vorbestellt werden.

Heftig und wütend – „Serpents Tongue“ ist eine feurige Melodic-Metal-Hymne. Das epische Video zeigt die Band, wie sie den Song im Rahmen einer dämonischen Dinnerparty des „Raven King“ in einem schaurigen Herrenhaus performt.

„‚Serpents Tongue‘ fühlte sich für uns von Anfang an wie ein ganz besonderer Track an“, so Sänger Matt James. „Er hält die perfekte Balance zwischen Melodie und Härte. Es finden sich so viele verschiedene Stile darin, aber sie funktionieren alle und ergänzen sich zu einem Ganzen.“

Gitarrist George Harris fügt hinzu: „‚Serpents Tongue‘ ist einer unserer Lieblingssongs vom Album. Wir wussten sofort, dass er eine Single werden würde. Er handelt von Betrug und Lügen und davon, wie man nur sich selbst wirklich vertrauen kann sowie von der damit einhergehenden Einsamkeit. 

„Das Musikvideo haben wir in der Revesby Abbey in Lincolnshire gedreht, einem alten, verfallenen Herrenhaus, das während des Krieges auch als Unterkunft für amerikanische Kampfpiloten diente. Das Konzept ist eine Anspielung auf den Titel ‚Serpents Tongue‘ und basiert auf der Figur der Medusa. Wir wollten ein B-Movie-Horror-Thema im Spukhaus-/Addams-Family-Stil kreieren und ein wenig Spaß dabei haben. So entstand die Idee, andere gruselige Figuren wie die Mumie, den Werwolf und den dreiäugigen Mann einzubauen. Sie alle sind zu einer Dinnerparty für die Unheimlichen und Wunderbaren eingeladen, Medusa nimmt Befehle des ‚Raven King‘ entgegen und versteinert die Gäste.“

„Serpents Tongue“ folgt auf das hoch gelobte „Parasite“, die gigantische Lead-Single von „Blood Omen“. Mit diesem bald erscheinenden dritten Album geht die Band noch viele Schritte weiter als je zuvor. Die Refrains sind wie geschaffen für Arenen, die Riffs sind tight und gehen direkt in die Vollen. Das alles ergibt eine großartige musikalische Bühne, auf der das Konzept der Platte zur Geltung kommt.

Wie schon bei den beiden Vorgängern, dem 2019 erschienenen „Conspiracy“ und dem Debüt „Darkness Will Rise“ aus dem Jahr 2017, ist das Motiv des Raben erneut von zentraler Bedeutung. Konkreter handelt „Blood Omen“ vom Sturz der alten Herren, wobei der Band-eigene „Raven King“ in den Vordergrund rückt.

Um all das auf Platte zu bannen, holte sich die Band die Hilfe des langjährigen Produzenten Matt Hyde (Slipknot, Machine Head, Bullet For My Valentine), um den Grundstein für das Album zu legen, bevor sie das restliche Material anschließend selbst aufnahmen. Das finale Mastering wurde in die fähigen Hände von Mika Jussila in den Finnvox Studios (NIGHTWISH, CHILDREN OF BODOM, HIM) gelegt.

„Blood Omen“ ist ein starkes, fokussiertes und anspruchsvolles Werk einer der am schnellsten aufstrebenden Metal-Bands Großbritanniens – ein Status, den sie live mit Nachdruck untermauern. Bisher kann die Gruppe über 400 Shows in 38 Ländern verbuchen. Dazu zählen große Festivalauftritte, wie etwa auf der Hauptbühne des Download Festivals, Konzerten beim Rock in Rio, beim Wacken, beim Hellfest und vielen weiteren, sowie Tourneen mit Größen wie KILLSWITCH ENGAGE, VOLBEAT, SHINEDOWN und ALTER BRIDGE.

Im Zuge der Veröffentlichung von „Serpents Tongue“ hat die Band eine Headline-Tour durch Großbritannien und Europa für den Herbst 2023 angekündigt. Tickets sind ab jetzt bei Vorbestellung von „Blood Omen“ erhältlich. Der allgemeine Verkauf beginnt am Freitag, den 14. April, um 10 Uhr. Die vollständigen Tourdaten sind unten aufgeführt; Tickets und Albumvorbestellungen finden sich unter https://www.theravenage.com/

Im Vorfeld der Herbsttournee werden The Raven Age mit IRON MAIDEN durch die Arenen Europas und Großbritanniens touren. Außerdem sind sie für eine Reihe von großen europäischen Festivals angekündigt, darunter das Rock am Ring, das belgische Graspop Metal Meeting, das Return Of The Gods Festival in Italien, das Sweden Rock sowie die Metal Days in Slowenien. 

Vor der Sommertournee wird die Band außerdem zwei Headline-Aufwärmshows spielen. Diese finden am 23. Mai im The Booking Hall in Dover und am 26. Mai im Chelsea in Wien statt. Die vollständigen Tourdaten sind unten aufgeführt.

THE RAVEN AGE Tour Dates 2023
Mai
23.05. – (UK) Dover, The Booking Hall
26.05. – (AT) Wien, Chelsea
28.05. – (SL) Ljubljana, Arena Stozice *
30.05. – (CZ) Prag, O2 Arena *
31.05. – (CZ) Prag, O2 Arena *

Juni
02.06. – (DE) Nürnberg, Rock Im Park
03.06. – (DE) Nürburgring, Rock Am Ring
04.06. – (FI) Tampere, Nokia Arena *
07.06. – (NO) Bergen, Koengen *
09.06. – (SW) Sölvesborg, Sweden Rock
11.06. – (DE) Leipzig, Quarterback Immobilien Arena *
13.06. – (PL) Krakau, Tauron Arena *
14.06. – (PL) Krakau, Tauron Arena *
15.06. – (BE) Dessel, Graspop 
19.06. – (CH) Zürich, Hallenstadion *
21.06. – (DE) Hannover, Zag Arena*
23.06. – (CZ) Spálené Poříčí, Basinfirefest
24.06. – (CH) Wetzikon, Heavy Load Festival 

Juli
08.07. – (UK) London, O2 Arena *
11.07. – (NL) Amsterdam, Ziggo Dome *
13.07. – (BE) Antwerpen, Sportpaleis *
15.07. – (IT) Mailand, Return Of The Gods Festival
18.07. – (ES) Barcelona, Palau Sant Jordi *
20.07. – (ES) Murcia, Estadio Enrique Roca *
22.07. – (ES) Bilbao, Bizkaia Arena Bec! *
25.07. – (DE) Dortmund, Westfalenhalle *
29.07. – (DE) Frankfurt, Festhalle *
31.07. – (DE) München, Olympiahalle*

August
01.08. – (SL) Tolmin, Metal Days Festival 
02. – 05.08. – (DE) Wacken, Wacken Open Air

*Support für IRON MAIDEN

Headliner-Tour
Oktober

12.10. – (PL) Krakau, Kamienna 12
15.10. – (FI) Helsinki, On The Rocks Club
17.10. – (SW) Stockholm, Nalen Klubb
18.10. – (DK) Kopenhagen, Pumpehuset
20.10. – (DE) Berlin, Badehaus
22.10. – (CZ) Prague, Futurum
24.10. – (DE) Hannover, Musikzentrum
25.10. – (NL) Uden, Del Pul
27.10. – (FR) Paris, La Maroquinerie
29.10. – (IT) Mailand, The Legend Club
30.10. – (CH) Zürich, The Plaza
31.10. – (DE) München, Strom

November
02.11. – (DE) Dortmund, FZW
03.11. – (BE) Antwerpen, Kavka
05.11. – (UK) London, Lafyette
07.11. – (UK) Manchester, Academy 3
08.11. – (UK) Glasgow, Attic
10.11. – (IR) Dublin, Academy 2
11.11. – (UK) Belfast, Limelight 2
13.11. – (UK) Birmingham, Asylum
15.11. – (UK) Bristol, Exchange

EVENTIM Ticketshop

„Blood Omen“ kann hier vorbestellt werden und erscheint in verschiedenen Formaten. Erhältlich ist das Album mit neuen Songs als LP auf transparentem, rotem Vinyl sowie als Deluxe-Version auf schwarzem und rotem Splatter-Vinyl im Gatefold mit zusätzlichem und exklusivem Artwork. 

Die Standard-CD-Variante  kommt im Jewelcase mit Booklet-Einleger, während die Deluxe-CD-Variante in einer Hardcover-Verpackung mit zusätzlichem und exklusivem Artwork erscheint. Neben Tonträgern ist auch exklusives Album-Merchandise erhältlich, das nur über den offiziellen Store der Band bezogen werden kann.

THE RAVEN AGE online:
Website | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube | Spotify | Apple Music | TikTok

- Anzeige -spot_img

Neuste Artikel