Donnerstag 20. Juni 2024

Für 20 Euro auf den Schillturm – zugunsten der Skateranlage

Meistgelesene Artikel

- Anzeige -spot_img

Crowd-Funding-Aktion der Wein- und Sektstadt mit Aus- und Weitblick 

Ob der Schill-Turm in Osthofen schön ist, darüber streiten sich die Geister. Im kommenden Jahr soll er zum Teil abgerissen und neu aufgebaut werden. Unbestritten ist dagegen die fantastische Aussicht, die man von dort oben in knapp 60 Metern Höhe genießen kann. 

Interessierte können für 20 € pro Person gemeinsam mit mir am 15. Juli ab 17.00 Uhr Uhr, am 7. Oktober oder am 1. November jeweils ab 10.00 Uhr in kleineren Gruppen auf den Schillturm steigen, um die großen städtebaulichen Entwicklungen in Osthofen bei einer kleinen Führung aus der Vogelperspektive zu beobachten. Dazu müssen Sie über www.ewr-crowd.de/neuerskateparkosthofen<http://www.ewr-crowd.de/neuerskateparkosthofen> im Shopbereich die Aktionen auswählen. Dort finden Sie außerdem verschiedene Weinpakete, die die Osthofener Winzer gestiftet haben. Ist die Crowd-Funding-Aktion erfolgreich, erhalten Sie ein Schreiben, in dem Sie ihren Wunschtermin für die Turmbesteigung auswählen können.

- Anzeige -spot_img

Neuste Artikel